Cookie Accept
Unsere Webseite verwendet Cookies

Diese Webseite nutzt eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen die bestmögliche Surferfahrung zu garantieren und individuelle Werbemitteilungen zuzusenden. Datenschutz.

OK
MilesAndMore
KOSTENLOSE HOTLINE: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Reisen mit der Vista

Carnival: Vista

Carnival Vista ueber 120 Kreuzfahrten 20192020 beim Testsieger buchen 4 von 6 Steuerräder - Bewertung von kreuzfahrten.deCarnival Vista
 
Carnival VistaCarnival Vista
Carnival Vista
PooldeckPooldeck
Pooldeck
PooldeckPooldeck
Pooldeck
Water Works Aqua ParkWater Works Aqua Park
Water Works Aqua Park
MinigolfMinigolf
Minigolf
Serenity BereichSerenity Bereich
Serenity Bereich
Sky FitnessSky Fitness
Sky Fitness
Sky RideSky Ride
Sky Ride
AußendeckAußendeck
Außendeck
AtriumAtrium
Atrium
Horizon RestaurantHorizon Restaurant
Horizon Restaurant
Fahrenheit SteakhouseFahrenheit Steakhouse
Fahrenheit Steakhouse
Bonsai Sushi RestaurantBonsai Sushi Restaurant
Bonsai Sushi Restaurant
Havanna BarHavanna Bar
Havanna Bar
Havanna BarHavanna Bar
Havanna Bar
Redfrog PubRedfrog Pub
Redfrog Pub
Alchemy BarAlchemy Bar
Alchemy Bar
Piano BarPiano Bar
Piano Bar
Sky Box SportsbarSky Box Sportsbar
Sky Box Sportsbar
CasinoCasino
Casino
FotoshopFotoshop
Fotoshop
Candy ShopCandy Shop
Candy Shop
VideosVideos
Videos
javascript

Das Kreuzfahrtschiff Carnival Vista


Seit Mai 2016 fährt das neueste und bisher größte Flaggschiff der Reederei Carnival Cruise Line unter Panamas Flagge über die blauen Ozeane der Welt – die Rede ist von dem einzigartigen Kreuzfahrtschiff Carnival Vista, das als 25. Kreuzfahrtschiff die Flotte der Carnival Cruise Line erweitert. Auf dem Ozeanriesen, der 322 m lang, 37 m breit ist und dessen Tonnage 133.500 BRT beträgt, befinden sich 1968 Passagierkabinen, in denen bei Doppelbelegung bis zu 3936 Passagiere Platz finden. Um das Schiff und die Passagiere, die sich auf bis zu 14 Passagierdecks aufhalten können, kümmern sich insgesamt 1450 Besatzungsmitglieder. Währenddessen schaukelt die Carnival Vista mit ihrem dieselelektrischen Motor und einer Reisegeschwindigkeit von 18 Knoten sanft durch die Gewässer.
 

Alle Termine der Carnival: Vista

8 Routen:
Carnival VistaCarnival Cruise Line

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Themen
  • Schiffsart
    • 7 Nächte Mexiko, Grand Cayman, Jamaika
    • Galveston, Texas - Galveston, Texas
    • 04.04.2020 - 11.04.2020
    • EARLY SAVER
      oder 
      Inkl. Bordguthaben & Kabinen-Upgrade

      Miles & More Aktion bis 31.12.2019: bis zu 3fach Prämienmeilen sammeln
    • pro Person ab € 738,-
    Route 40 Termine  Preise
    • 7 Nächte Honduras, Belize, Mexiko
    • Galveston, Texas - Galveston, Texas
    • 23.11.2019 - 30.11.2019
    • Inkl. Bordguthaben & Kabinen-Upgrade

      Miles & More Aktion bis 31.12.2019: bis zu 3fach Prämienmeilen sammeln
    • pro Person ab € 995,-
    Route 39 Termine  Preise
    • 7 Nächte Mexiko, Grand Cayman, Jamaika
    • Galveston, Texas - Galveston, Texas
    • 14.12.2019 - 21.12.2019
    • Inkl. Bordguthaben & Kabinen-Upgrade

      Miles & More Aktion bis 31.12.2019: bis zu 3fach Prämienmeilen sammeln
    • pro Person ab € 705,-
    Route 8 Termine  Preise
    • 7 Nächte Mexiko, Belize, Honduras
    • Galveston, Texas - Galveston, Texas
    • 18.01.2020 - 25.01.2020
    • Inkl. Bordguthaben & Kabinen-Upgrade

      Miles & More Aktion bis 31.12.2019: bis zu 3fach Prämienmeilen sammeln
    • pro Person ab € 530,-
    Route 25 Termine  Preise
    • 7 Nächte Jamaika, Grand Cayman, Mexiko
    • Galveston, Texas - Galveston, Texas
    • 04.04.2020 - 11.04.2020
    • EARLY SAVER
      oder 
      Inkl. Bordguthaben & Kabinen-Upgrade

      Miles & More Aktion bis 31.12.2019: bis zu 3fach Prämienmeilen sammeln
    • pro Person ab € 738,-
    Route 40 Termine  Preise
    • 7 Nächte Jamaika, Grand Cayman, Mexiko
    • Galveston, Texas - Galveston, Texas
    • 13.11.2021 - 20.11.2021
    • EARLY SAVER
      oder 
      Inkl. Bordguthaben & Kabinen-Upgrade

      Miles & More Aktion bis 31.12.2019: bis zu 3fach Prämienmeilen sammeln
    • pro Person ab € 574,-
    Route 10 Termine  Preise
    • 6 Nächte Mexiko, Belize
    • Galveston, Texas - Galveston, Texas
    • 18.12.2021 - 24.12.2021
    • EARLY SAVER
      oder 
      Inkl. Bordguthaben & Kabinen-Upgrade

      Miles & More Aktion bis 31.12.2019: bis zu 3fach Prämienmeilen sammeln
    • pro Person ab € 632,-
    Route 10 Termine  Preise
    • 8 Nächte Mexiko, Belize, Honduras
    • Galveston, Texas - Galveston, Texas
    • 31.12.2021 - 08.01.2022
    • EARLY SAVER
      oder 
      Inkl. Bordguthaben & Kabinen-Upgrade

      Miles & More Aktion bis 31.12.2019: bis zu 3fach Prämienmeilen sammeln
    • pro Person ab € 909,-
    Route 10 Termine  Preise
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.

Geschichte des Kreuzfahrtschiffs Carnival Vista

Nach ihrem Baubeginn im Oktober 2014 bei der Bauwerft Fincantieri in Monfalcone, Italien, wurde die Carnival Vista innerhalb von 9 Monaten fertiggestellt und im Juni 2015 zu ihrem Stapellauf das erste Mal ins Wasser gelassen. Die Übernahme des Kreuzfahrtschiffs durch die Reederei Carnival Cruise Line erfolgte dann Ende April 2016. Die anschließende Jungfernfahrt fand im Mai 2016 von Triest nach Barcelona im Mittelmeer statt. Die Schiffstaufe der Carnival Vista ereignete sich am 4. November 2016 durch die Miss USA 2016 Deshauna Barber als Taufpatin des Kreuzfahrtschiffs in New York. Zuvor schipperte die Carnival Vista von Barcelona aus in einer 13-tägigen Ozeanüberquerung bis nach New York, dem Ort ihrer Taufe. Eine ihrer Reiserouten findet nun von New York durch die Karibik zurück nach New York statt, eine weitere Schiffsroute verläuft von New York durch die Karibik nach Miami und eine andere Route führt von Miami durch das karibische Meer zurück nach Miami.

Am meisten ist die Carnival Vista also im strahlend blauen karibischen Meer unterwegs und erfreut auf ihren 5- bis 11-tägigen Kreuzfahrten durch die Ostkaribik, Westkaribik und Südkaribik alle Passagiere an Bord. Die Carnival Vista ermöglicht ihren Schiffsgästen dabei sowohl auf hoher See als auch bei den Landausflügen einen traumhaften Urlaub, den die Passagiere bestimmt nie vergessen werden.

Wohnen auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Vista

Die Carnival Vista ist wie ein schwimmendes Hotel und bietet daher genauso viel Komfort in Sachen Kabinen, die von der Ausstattung tatsächlich Hotelzimmern gleichen. Insgesamt gibt es an Bord der Carnival Vista 8 Kabinenkategorien. Diese Kabinen wiederum sind in weitere Kategorien unterteilt, wobei der Unterschied der Unterkategorien in der Lage der Kabinen auf den verschiedenen Decks und in den Kabinengrößen liegt. 

Die preisgünstigsten Kabinen sind die Innenkabinen ohne Fenster bzw. Bullauge auf unterschiedlichen Decks der Carnival Vista. Die Grundausstattung der Innenkabinen beinhaltet ein Doppelbett oder 2 Einzelbetten oder über ein unteres und ein oberes Bett (eine Art Stockbett). Teilweise gibt es auch ein drittes und viertes Bett, wodurch diese Kabinen für eine Familie ideal geeignet sind. Des Weiteren gibt es ein Badezimmer mit Dusche und WC, mit Bademänteln und Haartrockner. Zum Schreiben, Schminken oder Frisieren steht ein Schreib- bzw. Frisiertisch zu Verfügung. Ein TV, W-LAN (gegen Gebühr) und ein Telefon ermöglichen in der Kabine Unterhaltung und Kontakt zu den Daheimgebliebenen. Eine Klimaanlage bei heißen Temperaturen und ein Safe zur Sicherung der Wertsachen sind ebenso selbstverständlich wie der abendliche Zimmerservice und der 24-Stunden-Kabinenservice, der die Passagiere der Innenkabinen rund um die Uhr versorgt.

Die zweite Kabinenklasse sind die Außenkabinen, die sich auf verschiedenen Decks der Carnival Vista befinden. Diese Kabinen verfügen über die gleiche Einrichtung wie die Innenkabinen und bieten zusätzlich noch ein Sofa und ein Bullauge (teilweise mit eingeschränkter Sicht durch Rettungsboote vor dem Bullauge) oder ein Panoramafenster. Die dritte Kabinenkategorie sind die Deluxe Außenkabinen, welche das gleiche Interieur wie die normalen Außenkabinen inklusive Panoramafenster haben und zusätzlich noch über ein separates WC verfügen.

Die nächsthöhere Kabinenkategorie sind die Balkonkabinen und die Premium Vista Balkonkabinen, die neben der gleichen Einrichtung wie die Deluxe Außenkabinen – wie der Name schon verrät – einen Balkon inklusive Balkonmöbeln besitzen. So können die Passagiere sogar von ihrer eigenen Kabine aus die frische Meeresluft, die Sonnenstrahlen tagsüber und den Sternenhimmel abends genießen.

Als nächste Kabinenklassen gelten die Junior Suiten mit Balkon und die Ocean Suiten mit Balkon, die die gleiche Ausstattung wie die Balkonkabinen besitzen und zusätzlich ein Sofabett, eine Badewanne mit Whirlpool-Funktion und einen Kühlschrank haben. Außerdem werden die Passagiere der Junior Suite mit Balkon beim Check-In bevorzugt.

Noch komfortabler sind die Grand Suiten mit Balkon, die das gleiche Interieur und die gleichen Vorzüge wie die Ocean Suiten mit Balkon haben. Außerdem gibt es in diesen exklusiven Kabinen auch einen begehbaren Kleiderschrank.

Alle 8 Kabinen sind auch in den Kategorien Cloud 9 Spa, Havana und Family-Harbor buchbar. Die Kabinen der Cloud 9 Spa-Kategorie verfügen über einen direkten Zugang zum Spa, eine bevorzugte Reservierung im Spa und eine kostenfreie Nutzung des Spas. Die Kabinen der Havana-Kategorie bieten den Passagieren dieser Kabinen einen direkten Zugang zum exklusiven Havana-Pool-Bereich. Die Kabinen der Family-Harbor-Kategorie wiederum ermöglichen ihren Passagieren einen kostenlosen Zugang zur Family Harbor Lounge und einen kostenlosen Babysitting-Service für eine Nacht.

Für welche Kabinenkategorie man sich an Bord der Carnival Vista auch entscheidet, man wird keinesfalls enttäuscht und bekommt genau das, was einem bei den jeweilige Kabinenkategorien angeboten wird. Somit steht einer sorgenfreien und angenehmen Kreuzfahrt nichts mehr im Weg. 

Versorgung auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Vista

Nicht nur die Kabinen überzeugen mit ihrer großen Auswahl, sondern auch die kulinarischen Möglichkeiten lassen bei insgesamt über 10 Restaurants keinen Passagier an Bord hungrig. Auf der Carnival Vista gibt es zwei Hauptrestaurants mit einem à-la-Carte-Service, ein Buffetrestaurant und einige Snackstationen, in denen auch der kleine Hunger zwischendurch gestillt werden kann.

Im Reisepreis inkludiert sind elegantes Speisen im à-la-Carte-Restaurant mit freier Wahl der Essenszeit und legeres Speisen im Buffet-Restaurant. Im Buffet-Restaurant gibt es verschiedene Essensstationen, wie zum Beispiel der Salat Bar und dem Carnival Deli, wo verschiedene warme oder kalte Sandwich-Variationen angeboten werden. Außerdem sind internationale Spezialitäten geboten sowie eine große Auswahl an diversen Desserts. Bei allen Restaurants wird Wert auf kalorienbewusste Speisen gelegt, so dass sich die Passagiere beim Schlemmen keine Sorgen um ihre Figur machen müssen. Pizza und Pasta bekommen die Schiffsgäste in der 24-Std Pizzeria, im „Guy´s Burger Joint“ werden saftige Burger serviert, in der „Blue Iguana Cantina“ kann man ausgiebig frühstücken, zu Mittag essen oder einfach an der Bar einen kühlen Drink genießen. Barbecue und Fleisch in allen Variationen speisen die Schiffsgäste in „Fat Jimmy’s C-Side BBQ“, Meeresfrüchte und andere Meeresspeisen wie Fischgerichte isst man am besten im „Seafood Shack“ und in „The Taste Bar“ gibt es auch verschieden Gerichte für wortwörtlich jeden Geschmack.

Außerdem kann man an Bord der Carnival Vista rund um die Uhr Softeis und Frozen Joghurt speisen und auch sein Frühstück und kleine Snacks kann man über den 24-Std Kabinenservice direkt auf seine Kabine bestellen. 

Neben den kostenfreien Restaurants gibt es auch Lokale, in denen die Schiffsgäste gegen einen geringen Aufpreis speisen können. Dazu zählt das „Steakhouse“, wo man gegen eine Reservierungsgebühr in Höhe von USD 35,- pro Person köstliche Steaks, feine Filets und saftige Rumpsteaks in einem angenehmen Ambiente genießt. Im „Bonsai Sushi“ werden gegen eine geringe Gebühr eine große Auswahl an asiatischen Köstlichkeiten serviert und in der „Cucina del Capitano“ erhalten die Schiffsgäste gegen eine Reservierungsgebühr in Höhe von USD 12,- pro Person typisch italienische Gerichte, wobei mittags die Köstlichkeiten kostenlos sind. Im „Ji Ji Asian Kitchen“ kann man gegen eine geringe Reservierungsgebühr asiatische Spezialitäten kosten.

Neben den vielen Restaurants gibt es auch noch die Bars und Lounges an Bord der Carnival Vista, in denen man sich genüsslich zu einem Drink mit anderen Passagieren verabredet oder einfach den Tag ausklingen lassen kann. Ob mit Klaviermusik, unter Diskokugeln, im Kasino, am Pool, mit Sportübertragungen, mit Comedy-Shows, mit alkoholischen und alkoholfreien Drinks – die verschiedenen Bars, Lounges und Clubs machen ihren Namen alle Ehre. Auf den verschiedenen Decks der Carnival Vista gibt es insgesamt 13 Bars und Lounges, deren Namen ihre Intentionen teilweise schon verraten. Dazu gehören die „Vista Lobby Bar“, der „Liquid Night Club“, die „Vista Casino Bar“, die „Sports Bar“, die „Limelight Bar – Punchliner Comedy Club“, die „Piano Bar 88“, die „Library Bar“, die „Alchemy Bar“, der „Red Frog Pub“, die „Havana Lounge“, die „Blue Iguana Tequila Bar“, die „Red Frog Rum Bar“ und die „Tides Pool Bar“. Bei dieser großen Auswahl bleibt bestimmt kein Schiffsgast auf der Carnival Vista durstig.

Sport und Wellness auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Vista

Wer genug gegessen und getrunken hat, der kann sich auch sportlich betätigen oder sich im Wellness-Spa der Carnival Vista entspannen. So kann man beispielsweise seinen Golf-Abschlag auf dem 9-Loch Minigolf Platz üben, im schiffseigenen Hochseilgarten klettern oder in einer neuen Fahrradkonstruktion namens „Sky Ride“ hoch über dem Deck der Carnival Vista gleiten. Außerdem kann man Tischtennis oder Billard spielen, sich auf dem Basketballplatz, Fußballplatz oder auf dem Volleyballfeld austoben. Auf der Joggingbahn kann man seine Runden drehen und im Fitness Center seine Muskeln stählen oder aber diverse Sportkurse, wie zum Beispiel Spinning, Pilates, Yoga etc. besuchen. Schwimm- und Wasser-Fans können entweder in den drei Swimmingpools, auf der Twister Wasserrutsche, im Water-Works-Park, in der Splash Zone oder in den 6 Outdoor Whirlpools schwimmen, toben oder planschen.

Im „Serenity Bereich“ ist der Zutritt erst ab 21 Jahren. Dort und im kostenpflichtigen Cloud 9 Spa (kostenfrei für Passagiere der Cloud 9 Spa Kabinen) gibt es ein exklusives Dampfbad und eine Sauna sowie einen Spa-Bereich mit verschiedenen Beauty-Anwendungen, einem Friseursalon und weiteren kosmetischen Behandlungen. Bei diesen vielfältigen Sport- und Wellness-Angeboten bleibt wirklich jeder Passagier fit, gesund und tiefenentspannt während der Kreuzfahrten mit der Carnival Vista.

Unterhaltungsprogramm auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Vista

Genug Sport getrieben und gut entspannt? Dann wird es Zeit für das unglaubliche Unterhaltungsprogramm an Bord der Carnival Vista, wo Entertainment großgeschrieben wird und mit den viel Spaß und Professionalität umgesetzt wird. Die bordeigenen Theater bieten allerlei Möglichkeiten, sich die Zeit an Bord des Kreuzfahrtschiffes genüsslich zu vertreiben. Das Theater „Liquid Lounge“ hat beeindruckende Bühnenshows im Las Vegas Stil auf dem Spielplan, Bingo-Spiele, die Game-Show „Hasbro“ sowie Informationsveranstaltungen, Seminare und vieles mehr. Im „Carnival's Seaside Theatre / Dive-In Movies“ finden aktuelle Filmhighlights oder Sportübertragungen oder tolle Konzerte statt. Im „Carnival Multiplex - Thrill Theatre“ und im „IMAX“ befindet sich ein 3-D Kino mit speziellen Effekten, wo man gegen Gebühr aktuelle Blockbuster anschauen kann. Langeweile kommt an Bord der Carnival Vista somit garantiert nicht auf!

Freizeitaktivitäten auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Vista

Wer dann als Ausgleich auch einmal ruhigen Beschäftigungen an Bord der Carnival Vista nachgehen möchte, der kann das in der Kunstgalerie tun, wo unter anderem Auktionen stattfinden. Außerdem kann man an verschiedenen Tages- und Abendaktivitäten wie Bingo, Quiz und Karaoke singen teilnehmen. Alle Infos zu den Tages- und Abendprogrammen sind in der Bordzeitung „Carnival Fun Times“ zu lesen, welche die Passagiere täglich in ihrer Kabine finden. Im 24-Stunden-Internetcafé mit WLAN-Verbindung kann man beispielsweise E-Mails an Daheimgebliebene schreiben oder mit ihnen chatten. In der Bibliothek und im Schreibzimmer stehen gute Bücher zum Schmökern bereit oder man kann seine eigenen (Reise-)Geschichten schreiben. Zum Shoppen laden wiederum die Carnival FUN Shops und die Duty Free Shops ein. Auch abseits der schiffseigenen Unterhaltungsprogramme ist also ein erfüllender Zeitvertreib an Bord der Carnival Vista möglich.

Kinderfreundlichkeit / Familienfreundlichkeit auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Vista

Auch bei den Schiffsgästen unter 18 Jahren kommt bestimmt keine Langeweile auf, da alle Altersklassen in jeweiligen Clubs unterhalten werden und sich mit Gleichaltrigen treffen können. So spielen im Camp Ocean die 2-11 jährigen Gäste in altersgerechten Gruppen zusammen und vertreiben ihre Zeit an Bord mit lustigen und interaktiven Aktivitäten natürlich stets unter professioneller Aufsicht und liebevoller Betreuung. 

Die Kinder zwischen 12 bis 14 Jahren treffen sich im Circle C, wo sie neue Freunde kennenlernen und gemeinsamen, altersgerechten Aktivitäten nachgehen. Dazu zählen Tätigkeiten innerhalb des Schiffs sowie an Deck, wobei auch sie selbstverständlich von einem geschulten Team die ganze Zeit betreut werden. 

Die Teenager im Alter von 15 bis 17 Jahren sind gemeinsam mit Gleichaltrigen im Club O2 bestens aufgehoben und können dort zusammen Filme schauen, Musik hören, Sport- oder Video-Spiele zocken und einfach die Zeit ohne Eltern genießen. Für Kinder zwischen 6 Monaten und 11 Jahren bietet die Carnival Cruise Line-Reederei auf jedem ihrer Schiffe, so auch auf der Carnival Vista, einen Babysitter Service zwischen 22:00 und 01:00 Uhr gegen eine geringe Gebühr an. Die Eltern können innerhalb dieser 3 Stunden ihre Kinder im Camp Ocean abgeben, so dass sie auch mal einen entspannten Abend zu zweit an Bord der Carnival Vista genießen können.

Unvergessliche Kreuzfahrten mit einer großen Portion Entertainment an Bord der Carnival Vista – dem neuen Flaggschiff der Carnival Cruise Line

Eine Riesenauswahl an Kabinen – Innenkabine, Außenkabine, Balkonkabine oder Suite -, unzählige Dining-Optionen, vielfältige Sportmöglichkeiten, Wellness-Freuden, Entertainment pur und Freizeitaktivitäten für Jung und Alt – all dies findet man auf der Carnival Vista, dem neuen Flaggschiff der Carnival Cruise Line, welches seit 2016 die Karibik unsicher macht und dabei den Passagieren unvergessliche Kreuzfahrten und traumhaften Urlaube ermöglicht. Ob Alleinreisende, Paare, Gruppen oder Familien mit Kindern jeden Alters – an Bord der Carnival Vista ist jeder herzlich willkommen. Am besten erlebt man das alles selbst auf einer Kreuzfahrt mit der Carnival Vista – also, ¡Hasta la vista! auf der Carnival Vista!

  • Auf die Carnival Vista passen bis zu 3934 Passagiere.

    Weitere Infos...
  • Die Carnival Vista kann bis zu 18 Knoten fahren.

    Weitere Infos...
  • Die Carnival Vista wurde im Jahr 2016 gebaut.

    Weitere Infos...