MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-FR 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Reisen mit der Monarch

Pullmantur: Monarch

 

Pullmantur: Monarch


Seit über 25 Jahren ist das Kreuzfahrtschiff Monarch zuerst als Teil der damaligen Royal Caribbean Flotte unter dem Namen Monarch of the Seas und inzwischen als Mitglied der Pullmantur Flotte unter dem Namen Monarch auf den Weltmeeren unterwegs. Dabei erfreut die Monarch ihre Passagiere mit ihren einzigartigen Kreuzfahrten jedes Mal auf’s Neue. Die Monarch gehört seit 2013 zur spanischen Reederei Pullmantur Cruises, wobei sie dort das größte Schiff der insgesamt vier Schiffe der Pullmantur Flotte ist. Mit einer Länge von ca. 268 m, einer Breite von ca. 32 m, einer Seitenhöhe von 9,7 m und einem Tiefgang von max. 7,99 m sowie einer Vermessung von 73.937 BRZ bietet die Monarch genügend Platz und Raum für bis zu 2752 Schiffsgäste, die in 1193 Passagierkabinen auf einigen der insgesamt 11 Passagierdecks mit vier behindertengerechten Kabinen untergebracht werden. Um die Instandhaltung des Schiffes und das Wohl der Schiffsgäste kümmern sich an Bord der Monarch insgesamt 858 Besatzungsmitglieder, während die Monarch durch ihren Dieselantrieb mit ca. 19 Knoten über die Meereswogen schippert.
 

Alle Termine der Pullmantur: Monarch

0 Routen:
MonarchPullmantur Cruises

Filtern

  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Themen
  • Schiffsart
Zu Ihren Suchkriterien sind leider keine Termine vorhanden.

Geschichte des Kreuzfahrtschiffs (Pullmantur) Monarch

Nachdem das Schiff mit dem damaligen Namen Monarch of the Seas im Jahr 1990 bei der damaligen Werft Chantiers de l'Atlantique in Saint-Nazaire, Frankreich, fertiggestellt wurde, begab sie sich als Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean International Reederei im Jahr 1991 auf ihre Jungfernfahrt. Anschließend fuhr sie von 1992 bis 2013 zunächst unter der Flagge Norwegens und dann unter der Flagge Bahamas. Seit ihrer Übernahme durch die spanische Reederei Pullmantur Cruises am 1. April 2013 fährt sie unter der Flagge Maltas durch die Ozeane, wobei ihr Heimathafen in Valletta, der Hauptstadt Maltas, ist. Das Schiff, dessen Bordsprache Englisch und Spanisch ist und dessen Bordwährung US-Dollar ist, wurde im gleichen Jahr der Übernahme, 2013, zudem auch renoviert. Die aktuellen Kreuzfahrten der Monarch finden vor allem in karibischen Gewässern, d.h. rund um Kolumbien, Jamaika, und Costa Rica statt, wobei den Passagieren auch interessante und spannende Landausflüge geboten sind. Die Kreuzfahrten dauern meistens 14 Tage und ermöglichen den Passagieren somit eine wunderschöne Zeit an Bord der Monarch. Dabei erleben die Passagiere zum einen den Charme eines Kreuzfahrtschiff-Klassikers und zum anderen einen unvergesslichen Urlaub auf hoher See. 

Wohnen auf dem Kreuzfahrtschiff (Pullmantur) Monarch

Wenn man sich für eine Kreuzfahrt mit der Monarch entscheidet, dann hat man die Auswahl zwischen acht Kabinenkategorien, die sich vor allem in ihrer Größe, ihrer Lage auf den Decks und ihrem Komfort unterscheiden. Zu den besagten Kategorien gehören folgende Kabinen: die Innenkabinen, die Familien-Innenkabinen, die Außenkabinen, die Familien-Außenkabinen, die Junior Suite mit Balkon, die Grand Suite mit Balkon, die Deluxe Suite und die Royal Suite mit Balkon.

Die preisgünstigste Kabinenkategorie sind die Innenkabinen, welche ca. 11,05 qm groß sind und ein Doppelbett oder 2 Einzelbetten beinhalten. In manchen Innenkabinen gibt es sogar noch ein 3. und 4. Pullman- bzw. Oberbett. Im kabineneigenen Badezimmer mit Dusche und WC befindet sich ein Haartrockner und in der Kabine steht den Schiffsgästen außerdem noch ein Schreib- bzw. Frisiertisch, ein TV, ein Telefon und Safe zur Verwahrung ihrer Wertsachen zur Verfügung. In den Familien-Innenkabinen, die aus zwei miteinander verbundenen Standard-Innenkabinen bestehen, gibt es neben der gleichen Einrichtung der Standard-Innenkabine noch ein 3. und ein 4. Bett.

Wer während seiner Kreuzfahrt mit der Monarch den Blick auf das Meer von seiner Kabine aus genießen möchte, der sollte am besten eine Außenkabine buchen, die eine Kabinengröße von ca. 11,33 qm bis 16,57 qm hat und über ein Fenster bzw. ein Bullauge verfügt. Ansonsten können sich die Gäste einer Außenkabine über die gleichen Vorzüge einer Innenkabine freuen. Wer mit seinen Kindern oder als Vierer-Gruppe unterwegs ist, dem bietet sich die Familien-Außenkabine an, die aus zwei miteinander verbundenen Standard-Außenkabinen, besteht und außerdem über zwei weitere Betten verfügt. Die noch komfortableren Kabinen sind die sogenannten Junior Suiten mit Balkon. Sie bieten neben dem Interieur der Außenkabinen auf einer Fläche von ca. 24,52 qm einen ca. 6,87 qm großen Balkon mit Sitzmöbeln, ein Sofabett, eine Badewanne im Badezimmer und eine gemütliche Sitzecke. 

Größer als die Junior Suiten mit Balkon sind die Grand Suiten mit Balkon, die eine Fläche von ca. 35,48 qm haben, wovon der Balkon mit Sitzmöbeln ca.8,36 qm einnimmt. Außerdem können sich die Passagiere der Grand Suite mit Balkon einen Erfrischungsdrink aus der eigenen Minibar gönnen. 

Die gleichen Vorzüge der Grand Suite mit Balkon erwarten die Schiffsgäste, die eine Luxus Suite mit Balkon buchen. Diese sind ca. 41,43 qm groß. Des Weiteren gibt es ein separates Schlafzimmer mit Doppelbett oder 2 Einzelbetten, ein Wohnzimmer mit Sofabett und einen CD/DVD-Player. Die letzte und wohl luxuriöseste Kabinenkategorie mit den gleichen Vorzügen wie der Deluxe Suiten sind die Royal Suiten mit Balkon, die eine Fläche von ca. 62,24 qm besitzen. 

Bei dieser großzügigen Auswahl an komfortablen Kabinen und exklusiven Suiten findet jeder Passagier seine passende Kabine. Die verschiedenen Kabinen- und somit Preiskategorien der Monarch ermöglichen, dass alle Schiffsgäste eine geeignete Kabine buchen können und eine unvergessliche Kreuzfahrt an Bord dieses bezaubernden Schiffes erleben können.

Versorgung auf dem Kreuzfahrtschiff (Pullmantur) Monarch

Auch in Bezug auf die kulinarische Versorgung bleibt den Passagieren an Bord der Monarch kein Wunsch offen. Das garantieren die insgesamt fünf Restaurants auf der Monarch. Zu den Restaurants zählen die Á-la-carte Restaurants „Auster Restaurant“ und das „Boreas Restaurant“, die die Schiffsgäste zu den Hauptmahlzeiten mit köstlichen, internationalen Gerichten und Menüs verwöhnen. Ein reiches Buffet wird zum einem in dem Buffet-Restaurant „Buffet Panorama“ angeboten, in der Pizzeria „Pizza“ gibt es italienische Klassiker wie Pizza und Pasta und in dem Buffetrestaurant „The Waves Yacht Club“ werden deliziöse Spezialitäten aus aller Welt serviert. 

Neben den fünf Restaurants gibt es des Weiteren auch noch einige stilvolle Bars und Lounges, die sowohl tagsüber als auch nachts zu einem genüsslichen Drink einladen. Hierzu zählen das „Café Plaza“, wo man leckeren Kaffee trinken kann, die „Bar Fragata“ und die „Bar Panorama“, die köstliche Cocktails und einen einzigartigen Ausblick auf das Meer bieten. In der „Bar Marina“ oder in der „360 Bar & Lounge“ an Deck hat man bei einem erfrischenden Drink eine tolle Rund-um-Perspektive auf die Wellen oder die Hafenlandschaft. In der „Rendez Vous Lounge“ trifft man bei einem abendlichen Getränk auf andere Schiffsgäste, mit denen man möglicherweise Freundschaften schließt. Etwas Entertainment bei einem prickelnden Erfrischungsgetränk gibt es in „Broadway Lounge“ und Sportübertragungen kann bei einem Bier in der „Sports Bar“ verfolgen. Aufgrund der vielseitigen Essensmöglichkeiten und der abwechslungsreichen Bars sowie Lounges bleibt an Bord der Monarch sicherlich kein einziger Passagier während der Kreuzfahrten mit diesem königlichen Kreuzfahrtschiff hungrig oder durstig.

Sport und Wellness auf dem Kreuzfahrtschiff (Pullmantur) Monarch

Und auch für sportliche Abwechslung sowie für erholsame Wellness-Stunden ist auf der Monarch gesorgt. Sportfans können im bordeigenen Fitnessstudio an topmodernen Fitnessgeräten trainieren oder an diversen Fitnesskursen teilnehmen. Weitere Sportarten, die man an Bord ausüben kann, sind Paddle-Tennis und Tischtennis. Des Weiteren steht den Kletterern unter den Schiffsgästen der Monarch eine eigene Kletterwand zur Verfügung. Teamplayer können sich beispielsweise auf dem Basketballplatz austoben und Körbe für ihr Team werfen. Wer lieber alleine Sport treiben möchte, der kann dies neben dem Fitnessstudio-Besuch und dem Klettern an der der Kletterwand auch auf dem schiffseigenen Jogging-Parcours tun, wo man schon am frühen Morgen seine Joggingrunden laufen kann. Den Wasser-Liebhabern und Hobby-Schwimmern stehen zum Plantschen und zum Schwimmen zwei Pools und zwei Whirlpools zur Verfügung, wo man im prickelnden Nass seine Bahnen schwimmen oder einfach nur entspannen kann. Absolute Entspannung findet man nach seinen anstrengenden Sporteinheiten oder einfach als Zeitvertreib im schiffseigenen Wellness & Spa-Bereich, wo im Beautysalon verschiedene Schönheitsbehandlungen, wie zum Beispiel Maniküre und Pediküre, durchgeführt werden und wo man im Solarium zusätzlich an Körperbräune gewinnt. Alles in allem bietet die Monarch genügend Möglichkeiten, sich auf seiner Kreuzfahrt umfassend sportlich zu betätigen und sich (anschließend) ausgiebig zu entspannen und sich verwöhnen zu lassen.

Unterhaltungsprogramm auf dem Kreuzfahrtschiff (Pullmantur) Monarch

Neben dem großzügigen Sportangebot gibt es zudem noch weitere Gelegenheiten, seine Freizeit an Bord sinnvoll zu nutzen. So werden beispielsweise an Bord der Monarch verschiedene Shows mit Live-Musik angeboten, die auch zum Tanzen animieren. Die verschiedenen Lounges und Bars sind ideale Treffpunkte zum Kennenlernen der anderen Schiffsgäste, zum Unterhalten oder zum gemeinsamen Trinken von köstlichen Drinks. Zum geselligen Kartenspielen trifft man sich am besten im Kartenspielzimmer. Bis in die Nacht wird in der bordeigenen Diskothek bzw. im Nachtclub der Monarch gemeinsam getanzt und gefeiert. Im Kasino „Casino del Mar“ können die Passagiere ihr Spielerglück bei einer Partie Black Jack oder Poker herausfordern und im Theater „Salon Broadway“ finden täglich unterhaltsame Auftritte und Musikshows statt, die keine Langeweile aufkommen lassen.

Freizeitaktivitäten auf dem Kreuzfahrtschiff (Pullmantur) Monarch

Auch wenn man sich lieber alleine beschäftigen oder an den bordeigenen Unterhaltungsprogrammen nicht teilnehmen möchte, gibt es genügend andere Freizeitoptionen. Dazu zählt zum Beispiel ein Fotoshooting beim Bordfotograf, das Entspannen auf einem der vielen Liegestühle auf dem Sonnendeck der Monarch, das Zocken von Videogames in der Videoarkade und das Buchen von Landausflügen im schiffseigenen Reisebüro. Des Weiteren kann man im Konferenzcenter interessanten Vorträgen anderer Schiffsgäste lauschen, in der Fotogalerie Schnappschüsse vergangener Kreuzfahrten betrachten oder in der Bibliothek Bücher entdecken und lesen. Im Internetcafé schickt man seinen Liebsten E-Mails. Die Einkaufspromenade lädt mit den vielen Duty Free-Shops zum Bummeln ein, wie auch der Juwelier mit seinen glitzernden Schmuckstücken. Schöne Erinnerungsfotos können im Photo-Shop aufgenommen und anschließend ausgedruckt werden.

Kinderfreundlichkeit / Familienfreundlichkeit auf dem Kreuzfahrtschiff (Pullmantur) Monarch

Selbstverständlich gibt es auch für die Schiffsgäste unter 18 Jahren an Bord der Monarch ein altersgerechtes Unterhaltungsprogramm und viele verschiedene Möglichkeiten mit Gleichaltrigen eine tolle Kreuzfahrt zu erleben. So spielen etwa die 3- bis 6-Jährigen gemeinsam und unter professioneller Betreuung im „Grumetes Club“, die 7 bis 11 Jahre alten Kinder treffen sich im „Capi Club“, wo sie zusammen und unter Aufsicht Spiel und Spaß erleben. Im „Teen Club“ hängen die 12-bis 17-Jährigen gemeinsam ab und können dort ohne Eltern sich unterhalten oder ungestört Video-Spiele spielen. 

Klassische Kreuzfahrten mit Spiel, Spaß und Freude auf dem traditionellen Kreuzfahrtschiff (Pullmantur) Monarch

Der König auf hoher See – so darf sich die Monarch ohne Zweifel nennen, denn sie bietet ihren Passagieren ein rundum königliches Ambiente. Dazu zählen die große Kabinenauswahl, die vielen Dining-Optionen, der ruhige Wellness-Bereich, die abwechslungsreichen Sport- und Unterhaltungsprogramme, die attraktiven Freizeitaktivitäten für Erwachsene, Teenager und Kinder. Somit ist die Monarch ein traditionelles Kreuzfahrtschiff, das mit modernem Konzept und klassischer Einrichtung seine Passagiere seit über 25 Jahre überzeugt und begeistert. Somit kann jeder Schiffsreisende auf der Monarch eine unvergessliche Kreuzfahrt und einen wunderschönen Urlaub erleben!

  • Auf die Monarch passen bis zu 2752 Passagiere.

    Weitere Infos...
  • Die Monarch kann bis zu 19 Knoten fahren.

    Weitere Infos...
  • Die Monarch wurde im Jahr 1991 gebaut.

    Weitere Infos...
  • Die Monarch wurde 2013 das letzte Mal renoviert.

    Weitere Infos...