Cookie Accept
Our website uses cookies

This website uses own cookies and third party cookies to guarantee you the best possible browsing experience and to send individual advertising messages. Data protection.

OK
MilesAndMore
HOTLINE (FREE OF CHARGE):: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Foreign countries: +49 6024 6718 0
//www3.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Reviews of our customers regarding the ship neoClassica

Costa neoClassica
zu den Reisen mit der neoClassica

Overall rating

61 %
4.1 / 5 (30)

Rating of the categories

  • 4.2/ 5Travel route
  • 4.1/ 5Ship
  • 4.2/ 5Cabin
  • 4.3/ 5Restaurant / food
  • 3.9/ 5Entertainment / Sports / Wellness
  • 4.1/ 5Service on board

Customer reviews:

    • Ihre Reiseroute
      4.4 / 5
    • Landausflüge
      3.7 / 5
    • Wetter
      4.3 / 5
      • Franz
      • Age group: 60-65
      • Traveled as Pair
      "Reiseroute war gut gewählt. Die Ziele der Landausflüge waren auch o. k. Allerdings die Preisgestaltung weniger. Es kann nicht sein, dass die Onlinebuchung (ohne Aufwand von Costa- Beratung usw.) teurer ist als die Buchung vor Ort. So kann man auch gute Kunden verärgern. Wetter war erwartungsgemäß bestens." continue reading...
      • Ernst Jürgen
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Es wurden gebuchte Ausflüge wegen ungenügender Gästezahl gestrichen. Ebenso Ausflug in Goa, da das Schiff Verspätung hatte. Auch die Tour in Mumbai, welche am Flughafen endet war gestrichen. Der Raum für Kartenspiele sollte sofort verlassen werden, da dieser reserviert sei. Kein Hinweis an der Eingangstüre - nur ein forscher Decksoffizier! " continue reading...
    • "Leider sehr teuer die Landausflüge und meiner Meinung nach selten spannende Routen angeboten. Gerade auf dieser Tour ist es einfach, individuell und günstiger mit dem Taxi privat die Gegenden zu erkunden"
      • Norbert
      "Leider einige Ausflüge nur in Englisch, oft nur improvisiert. Ausflüge dafür zu teuer." continue reading...
      • Monika
      • Traveled as Pair
      "Die Reiseroute war einfach klasse." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      4.0 / 5
    • Sauberkeit
      4.3 / 5
      • Franz
      • Age group: 60-65
      • Traveled as Pair
      "Ein in die Jahre gekommenes Schiff. Wie wir hörten ist es bereits verkauft." continue reading...
      • Ernst Jürgen
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Essen, Bedienung und Sauberkeit bestens. Das Schiff hatte wegen Motorschaden Verspätung bei der Abreise in Colombo. " continue reading...
      • Frank
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Im Prinzip waren wir mit der Sauberkeit und dem Zustand des schon älteren Schiffes sehr zufrieden. Einzig im SB-Restaurant wurde hin und wieder zu spärlich oder oberflächlich die Tische gereinigt. Man setzt ja viel lieber an einen sauberen Tisch zum Essen. Manchmal reicht es eben nicht, nur über ein Teil des Tisches zu wischen. Perfekt hingegen der Kellner-Service an den Tischen!!! Ein Kellner weniger und eine Reinigungskraft mehr wären besser gewichtet." continue reading...
      • Norbert
      "Es ist ja schon etwas älter." continue reading...
      • Monika
      • Traveled as Pair
      "Das Schiff war in Ordnung." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.0 / 5
    • Platzangebot
      4.1 / 5
    • Sauberkeit
      4.2 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.3 / 5
      • Stefan
      • Age group: 35-40
      • Traveled as Pair
      "Kabine war stark beeinträchtigt durch Motorenlärm und erste Kabine vor Wechsel durch Lärm der Entmüllungsanlage." continue reading...
      • Franz
      • Age group: 60-65
      • Traveled as Pair
      "Für die Bewertung der Sauberkeit ist nicht der Kabinenservice verantwortlich, sondern das ALTER des Schiffes. Z.B. Gammelige, verschimmelte Silikonfugen." continue reading...
      • Ernst Jürgen
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Es fehlt wie auf jedem Schiff oder auch Hotel eine Steckdose am Bett. Ich benötige für das Beatmungsgerät Strom. Habe daher auf allen Reisen Verlängerungskabel dabei, jedoch kann dies dann eine Stolperfalle sein. Bei einer Steckdose wird es auch manchmal knapp mit den vielen elektrischen Geräte wie Kamera, Handy etc. die auch Strom für den Akku wollen." continue reading...
      • Frank
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Alles bestens - mitsamt Kabinensteward Kenneth" continue reading...
      • Norbert
      "Zu wenig Platz in den Schränken, wenig Ablagefläche." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      4.2 / 5
    • Angebotsvielfalt
      4.3 / 5
    • Personal
      4.3 / 5
      • Ernst Jürgen
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Der uns zugeteilte Tisch war sehr im Gebläsebereich der Klimaanlage. Ausserdem war unser Kellner mehr mit dem Nebentisch beschäftigt. Wir warteten noch auf die Vorspeise als die Nachbarn bereits beim Nachtisch waren. Hatten den Tisch ab dem zweiten Tage wechseln lassen und dann perfekt zufrieden." continue reading...
      • Frank
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Im Gegensatz zu früheren Costa-Kreuzfahrten oder anderen Reedereien hatte man den Eindruck, dass nicht mehr ganz so hochwertige Fleischgerichte angeboten werden. Dennoch gab es jeden Tag ein vorzügliches Essen. Tischkellner Yijati Baklisi war immer um das Wohl der Gäste bemüht und machte stets alle Wünsche möglich - einsame Spitze der junge Mann!!!" continue reading...
      • Norbert
      • Monika
      • Traveled as Pair
      "Wir waren nicht im Restaurant, weil da immer zu lange Wartezeiten waren. Wir haben immer Buffet gegessen, wobei wir da mit der Auswahl nicht immer zufrieden waren. Auch dass die Pizza jetzt bezahlt werden muss, fanden wir nicht gut. " continue reading...
      • Bernd u Iris
      • Age group: 60-65
      • Traveled as Pair
      "Man hat immer etwas gefunden, wenn gleich es die meisten Speisen im Restaurant vielfach mit Kartoffelbrei-Arten gab. International mit wenig Bezug auf die bereisten Länder. Für ein NeoClassica Konzept ist das zu langweilig. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      4.1 / 5
    • Kinderbetreuung
      5.0 / 5
    • Poolbereich
      3.6 / 5
    • Sportangebote
      4.0 / 5
    • Wellnessangebote
      4.4 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      3.7 / 5
      • Stefan
      • Age group: 35-40
      • Traveled as Pair
      "starker Lärm auf Pooldeck und extremste Belästigung durch permanente laute unerwünschte Animation auf dem Pooldeck." continue reading...
      • Ernst Jürgen
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Das Showprogramm war an den meisten Abenden gut." continue reading...
      • Frank
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Für "deutsche" Verhältnisse war die eine oder andere Aktion des rührigen Animations-Teams etwas zu aufdringlich. Den überwiegend an Bord befindlichen Italienern und besonders den Indern hat es offenbar aber immer Spaß bereitet, so dass wir uns der Mehrzahl beugen. Ansonsten hätte es gereicht einem Animateur abzusagen, nicht jedem einzelnen. Dennoch war das Animationsteam stets engagiert und um Stimmung bedacht - alles gut!" continue reading...
      • Norbert
      "Programm hochwertig." continue reading...
      • Monika
      • Traveled as Pair
      "Wellness war zu teuer. Sportangebot war o.k. Unterhaltung war in Ordnung, obwohl wir schon bessere Shows auf anderen Schiffen gesehen haben." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      4.1 / 5
    • Check-In/Check-Out
      4.0 / 5
      • Stefan
      • Age group: 35-40
      • Traveled as Pair
      "stark zögerliche und verzögerte Reaktion der Rezeption auf Lautstärkenproblem in Kabine." continue reading...
      • Ernst Jürgen
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Es mag wohl daran liegen dass die indischen Behörden für unsere Verhältnisse sonderbare Regeln haben. Fotokopie des Passes mit Reedereistempel sowie Passersatz machten alles ein bischen seltsam. In anderen Ländern habe ich noch nie so oft Ausweise zeigen müssen. (Bei der Ausreise am Flughafen Mumbai neun mal bis man im Flugzeug war) - Aber das hat ja mit der Reederei nichts zu tun." continue reading...
      • Frank
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Bei dem Tagesbrief in den Kabinen könnte man, wie es einige andere Reedereien auch tun, einen Stadtplan des Tagesziels beilegen. Auf Nachfrage an der Rezeption erhielt ich diesen aber meistens. " continue reading...
      • Norbert
      "Immer hilfsbereit." continue reading...
      • Monika
      • Traveled as Pair
      "Da wir in Mumbai ein- und ausgeschifft haben, war die Betreuung sehr schlecht." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      4.6 / 5
    • Servicequalität
      4.5 / 5
    • Freundlichkeit
      4.8 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      4.2 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.7 / 5
      • Stefan
      • Age group: 35-40
      • Traveled as Pair
      "gut aber keine Lösung gefunden für Nicht-Direkt-Flug zum Abflughafen (obwohl Direktflüge verfügbar) keine Info bei Buchung dass nur billigere Flüge als Umsteigeflüge verfügbar." continue reading...
      • Ernst Jürgen
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Die gesamte Abwicklung egal von welchem Mitarbeiter war prompt, korrekt und freundlich." continue reading...
      • Frank
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Ich hatte mit verschiedenen Mitarbeitern zu tun, da ich zuerst optionierte, dann aufgrund Buchungsdatum (Versicherungsschutzbeginn) eine erneute Buchung anlegen ließ. Alle hatten Verständnis und erfüllten meine Erwartungen überaus. Top-Service. Gerne wieder!!!" continue reading...
      • Hans-Joachim
      • Traveled as Pair
      "Wenn die Onlineauswahl bei den Ausflügen "deutsch" anbietet , dann erwarte ich auch einen Reiseführung auf deutsch Der letzte Ausflug "Mumbay bei Nacht" sollte auf englisch sein, die meisten Erläuterungen erfolgten auf italienisch. Fanden wir nicht so gut. " continue reading...
      • Norbert
      "Leider hat der Transfer vom Flughafen zum Schiff nicht geklappt. Mussten uns kümmern mit einem anderen Unternehmen zu fahren. Costa hat uns für den Transfer 34,00 € in Rechnung gestellt. 3 Tage brauchten wir zur Klärung für den Rücktransfer. Dies hat uns die Urlaubsfreude beeinträchtigt. Für Sri Lanka wurde kein Visum benötigt. Das wurde von Ihnen aber angezeigt und noch nach telefonischer Anfrage bestätigt. Wir mußten 2mal 35 Dollar= 66,50€bezahlen. Wir bitten um Erstattung und einer Entschädigung per Barscheck." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen