Cookie Accept
Our website uses cookies

This website uses own cookies and third party cookies to guarantee you the best possible browsing experience and to send individual advertising messages. Data protection.

OK
MilesAndMore
HOTLINE (FREE OF CHARGE):: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Foreign countries: +49 6024 6718 0
//www3.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Reviews of our customers regarding the ship Westerdam

MS Westerdam
zu den Reisen mit der Westerdam

Overall rating

81 %
4.3 / 5 (29)

Rating of the categories

  • 4.0/ 5Travel route
  • 4.5/ 5Ship
  • 4.5/ 5Cabin
  • 4.3/ 5Restaurant / food
  • 3.8/ 5Entertainment / Sports / Wellness
  • 4.6/ 5Service on board

Customer reviews:

    • Ihre Reiseroute
      4.4 / 5
    • Landausflüge
      3.4 / 5
    • Wetter
      4.0 / 5
      • Gertraud
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Die Reiseroute ist interessant.Die Landausflüge sehr hochpreisig. Einige waren den Preis nicht wert, so Sihanoukville (völlig verdreckte, stinkende Stadt) und Sanya (es wurde für den Preis zu wenig gezeigt). Sehr schön war Bangkok, Da Nang, Holong-Bucht Bootsfahrt ( bis auf die Kollission mit einem anderen Schiff, zu der wir uns noch gesondert äußern werden) und die Fahrt zum Yen-Tu-Kloster " continue reading...
      • Tobia
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Singapur ist ein großartiger Hafen, eine Reise in Südostasien zu beginnen. Wir sind bereits das zweite Mal von hier aus gestartet. Das Cruiseterminal liegt hervorragend und man kann die Stadt im Vorfeld und Nachgang der Reise genießen. Die Route hatte ihre Highlights in Vietnam (4 Häfen). Den Stopp in Cambodia hätte man sich sparen können. " continue reading...
      • Ulrich
      • Traveled as Single
      "Landausflüge Stark überteuert, im Krankeitsfall keine Kulanz erwarten und unklare Regelungen zwischen Bordarzt und Reiseabteilung. Zudem Einbehalt. Tendern Extrem langsam, unkoordiniert, schieben die Gründe auf die Immigration. Nachweislich falsch, Tenderboote nach Ansicht gleiches ALTER wie Schiff." continue reading...
      • Klaus-Hendrik
      • Traveled as Pair
      "Interessante Route mit sehr vielfältigen Eindrücken, über die wir noch lange nachdenken werden. Die Ausflüge waren von sehr unterschiedlicher Qualität, was zumeist an den sprachlichen Defiziten (Englisch) der Guides lag. Die angebotene Verpflegung (nicht beim Nees-Teil) lag leider zwischen sehr schlecht und sehr gut. Für das Wetter (gelegentlich Regen, häufig grau) kann ja niemand etwas." continue reading...
      • Karolina
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Wir hatten das Glück in Alaska auf wirklich traumhaftes Wetter zu stoßen. Ein strahlend blauer Himmel fast ohne eine Wolke ließ Alaska in seiner ganzen Schönheit erstrahlen. Hierdurch hatten wir wirklich buchstäblich eine Traumreise. Die Gletscher strahlten in ihrem weiß und blau förmlich um die Wette. Das Meer war glatt wie ein Spiegel. Und ich muss zugeben vor dem zu erwartenden Seegang in Alaska hatten wir zuhause in Deutschland vorab gehörigen Respekt. Aber dieser bewahrheitete sich Gott sei Dank dann nicht. Die Route, die wir gewählt hatten, stellte sich für uns als ideale Mischung zwischen Landgang und Seetag heraus. Unsere Route führte uns von Seward über die Glacier Bay nach Heines, Juneau und Ketchikan, über die Inside Passage bis nach Vancouver runter. In der Glacier Bay wechselte der Kapitän förmlich mit der Stoppuhr die Seiten, so dass wirklich alle Balkonkabinen - egal ob Back- oder Steuerbord - den Anblick ausreichend genießen konnten. Alle angelaufenen Häfen boten ein wirklich abwechslungsreiches und gutes Ausflugsprogramm. Wobei wir nur in Heines einen Ausflug auf dem Schiff gebucht haben. Eigentlich wollten wir die Raftingtour am Nachmittag mitmachen, die wurde aber aus dem Programm genommen. So entschieden wir uns kurzfristig für die Bärenbeobachtung. Wir wurden nicht enttäuscht! Wir sahen an einem naheliegendem Fluss mehrere Weibchen mit ihren Jungen beim Lachs fangen. Auch die versprochenen Seeadler gab es reichlich. Einziges Manko bei dem Ausflug: wir starteten mit zwei großen Bussen, die voll besetzt waren. Beim Erscheinen der ersten Bären brach förmlich "der Krieg" um die besten Fotoplätze aus. Letztendlich hatte aber jeder genügend Zeit die Bären reichlich abzulichten. Insgesamt fanden wir den Ausflug überteuert. Gefühlt wurden wir ja nur an den nahe liegenden Fluss gebracht. Das die Bären dort sind weiß im Ort wohl jeder In Juneau haben wir uns bereits in Deutschland einen Leihwagen bei Avis gemietet um die Umgebung auf eigene Faust zu entdecken. Das funktionierte alles völlig reibungslos. In Katchikan entschieden wir uns für den kostenlosen Bustransfer, der vom Ort angeboten wurde. Auch so kommt man an alle Sehenswürdigkeiten. Übrigens boten auch Seward und Heines einen kostenlosen Shutteltransfer an. Sehr löblich für die Gemeinden!" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      4.3 / 5
    • Sauberkeit
      4.7 / 5
    • Das Schiff allgemein
      4.2 / 5
      • Gertraud
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Soweit man als Laie den Zustand bewerten kann, war er für uns sehr gut." continue reading...
      • Tobia
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Sehr angenehmes Schiff mit internationalem Publikum. Großzügige Allgemeinflächen, geschmackvoll gestaltet. Wir hatten zu keiner Zeit das Gefühl, dass das Schiff zu voll ist, obwohl es vollständig belegt war. " continue reading...
      • Ulrich
      • Traveled as Single
      "Muss dringend renoviert werden. Vorteil der Größe, am 2. Tag kennt man die wesentlichen Bereiche des Schiffes. Achtung: Internet teuer, insbesondere wegen der angeblich jetzt überall neuen Strategie Tagespreise statt Volumen. Geht eindeutig zu Lasten der Kunden. Man zahlt so auch die Tage auf See ohne jegliche Chance auf Verbindung! Reedereien müssen davon wieder Abstand nehmen, da§ ist echter Unsinn und eine verdeckte Einnahmequelle für eine Leistung die teilweise garnicht abgerufen werden kann!" continue reading...
      • Klaus-Hendrik
      • Traveled as Pair
      "Das Schiff ist - trotz des Alters - in sehr gutem Zustand. Auffallend ist die ungewöhnlich geschmackvolle Innenausstattung - sehr empfehlenswert." continue reading...
      • Karolina
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Das Schiff war in einem sehr guten und gepflegten Zustand. Obwohl es schon einige Jahre auf dem Buckel hat, sieht man ihn das ALTER nicht an. ." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.3 / 5
    • Platzangebot
      4.3 / 5
    • Sauberkeit
      4.7 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.9 / 5
    • Die Kabine allgemein
      4.0 / 5
      • Gertraud
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Die Kabinenausstattung ist nicht mehr zeitgemäß (Teppichboden und Farben der Möbel und Wände zu eintönig und langweilig). Das Kabinenpersonal war sehr gut." continue reading...
      • Tobia
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Geschmackvoll gestaltete Kabine in der üblichen Größe. Hervorzuheben ist die Qualität des Bettes, die wirklich hervorragend ist! " continue reading...
      • Klaus-Hendrik
      • Traveled as Pair
      "Kabine und Balkon schienen uns etwas geräumiger als auf anderen Schiffen. Besonders positiv ist die ungewöhnlich große "Nasszelle" zu bewerten." continue reading...
      • Karolina
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Wir hatten mit unserem Roomboy wirklich richtig Glück. Unsere Kabine war immer top gepflegt. Jeden Abend dekorierten liebevoll gestaltete Handtuch-Tiere unsere Betten. Dankeschön an Donald!!! Du hast uns mit deinem Fleiß unseren Aufenthalt wirklich sehr angenehm gestaltet." continue reading...
      • Romy
      • Traveled as Pair
      "Einfach nur PERFEKT!" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      4.1 / 5
    • Angebotsvielfalt
      4.3 / 5
    • Personal
      4.5 / 5
      • Gertraud
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Das einmal angebotene Filet Mignon wurde u.E. zu roh serviert. Bei meinem Mann hat das Essen zu erheblichen Magen- und Darmproblemen geführt, - die einer Lebensmittel- Vergiftung gleichzusetzen waren. Dauer: 8 Tage" continue reading...
      • Tobia
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Das Aufpreisrestaurant "Pinnacle Grill" ist jeden Euro wert. Die Qualität der Speisen ist auf einem sehr hohen Niveau und im Vergleich zum allgemeinen "Dining Room", der uns von der Qualität eher enttäuscht hat, wirklich ausgesprochen gut. Der Aufpreis ist maßvoll und anders als bei TUI wird auch im A-la-carte-Restaurant ein bestehendes Getränkepaket angerechnet. Das ist fair! " continue reading...
      • Klaus-Hendrik
      • Traveled as Pair
      "Zumeist waren die angebotenen Speisen sehr schmackhaft. Gelegentlich gab es jedoch auch zähes Rindfleisch - ungewöhnlich für ein amerikanisches Schiff. Das gereichte "Tafelwasser" war leider zumeist ungenießbar, da es unglaublich gechlort war. Man bemühte sich allerdings darum, das zu verbessern." continue reading...
      • JÖRG
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Das Buffet Restaurant hat uns nicht gefallen." continue reading...
      • Karolina
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Lecker, lecker, lecker!!!! Wer hier nichts findet, ist selbst schuld! Ausgesprochen abwechslungsreiche, frische Küche. "Surf and turf" war der Hammer!!!! " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      3.9 / 5
    • Poolbereich
      3.8 / 5
    • Sportangebote
      3.7 / 5
    • Wellnessangebote
      3.0 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      3.7 / 5
    • Unterhaltung- und Sportangebot allgemein
      4.2 / 5
      • Gertraud
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Bei unserer letzten Kreuzfahrt 2017 auf der Westerdam von San-Diego nach Miami war das Show- und Unterhaltungsprogramm sehr gut. " continue reading...
      • Tobia
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Hervorragendes Musikprogramm: BBKings mit einer 7-köpfigen Band hervorragender Musiker, Lincoln Stage mit einem hervorragenden klassischen Quartett und BillboardonBoard mit zwei sehr talentierten Piano-Entertainern. Wirklich exzellente Musik den gesamten Abend. Die Show des schiffseigenen Ensembles ist Mittelklasse wer es mag... Das Fitnesscenter ist zweckmäßig aber relativ klein. Der Dpa-Bereich ist ein wirklicher Wehrmutstropfen: Die Anwendungen sind völlig überteuert und der frei zugängliche Dpa-Bereich ist mikrig. " continue reading...
      • Klaus-Hendrik
      • Traveled as Pair
      "Zwar haben wir wenig in Anspruch genommen - aber das Angebot laut Tagesprogramm war sehr umfangreich." continue reading...
      • Karolina
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Auf dem Schiff wurde von Kochveranstaltungen, gemeinsamen Tierbeobschtungen mit den Rangern, über Sport bis hin zu Windows Schulungen wirklich alles angeboten " continue reading...
      • Romy
      • Traveled as Pair
      "Es wird viel getan, um den Aufenthalt an Bord kurzweilig zu gestalten. Die Wellness-Angebote sind vergleichsmäßig sehr teuer. Die Poolbereiche sind sehr sauber, sicher und ausreichend. Auch hier ist das Personal äußerst zuvorkommend und stets sehr freundlich und hilfsbereit." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      4.6 / 5
    • Check-In/Check-Out
      4.5 / 5
    • Servcie an Bord
      4.3 / 5
      • Gertraud
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Wir hatten einen Ausflug, den es an zwei verschiedenen Tagen gab, versehentlich zum falschen Tag bestellt, haben ihn aber dann nochmal gebucht. Es gab kein Entgegenkommen seitens der Reederei. Das fanden wir unangebracht. Der Reederei ist kein Schaden entstanden. " continue reading...
      • Tobia
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Durchweg sehr freundliches Personal. Allein der Check-in-Vorgang hat mit 1,5 Stunden Schlange stehen entschieden zu lange gedauert." continue reading...
      • Ulrich
      • Traveled as Single
      "Check In dauert sehr lang, checkout gut mit stay in cabin." continue reading...
      • Udo
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "CHECK-Out war hervorragent organisiert" continue reading...
      • Klaus-Hendrik
      • Traveled as Pair
      "Das haben wir noch nie besser erlebt. Die Koffer waren bei Bezug der Kabine bereits geliefert. Die diesbezügliche Organisation - auch beim Check-Out - war beispielhaft!" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      4.9 / 5
    • Servicequalität
      4.9 / 5
    • Freundlichkeit
      4.9 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      4.3 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.6 / 5
      • Gertraud
      • Age group: 70+
      • Traveled as Pair
      "Wir hätten beinahe die Einschiffung verpasst, da uns 2 Adressen in Singapore vorlagen. " continue reading...
      • Klaus-Hendrik
      • Traveled as Pair
      "Es waren mehrere Mitarbeiter, die wir kontaktiert haben. Alle waren sehr freundlich und hilfreich." continue reading...
      • Karolina
      • Age group: 50-55
      • Traveled as Pair
      "Wie immer perfekter Service! Vielen Dank auch dafür " continue reading...
      • Romy
      • Traveled as Pair
      "Ich kann mich nur beim gesamten Team und besonders bei Frau Höhn herzlichst für Ihre perfekte Vorbereitung der Reise bedanken. Es wurden alle Fragen schnell und äußerst kompetent und freundlich beantwortet. Der Email-Kontakt klappte perfekt. Sogar besondere Wünsche wurden erfüllt. DANKE!!!" continue reading...
      • Gertraud
      • Age group: 65-70
      • Traveled as Pair
      "Wir fänden es angenehmer, nur einen Ansprechpartner für die gesamte Abwicklung zu haben. Besten Dank für den Gutschein - es war eine nette Geste und Überraschung." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen