Cookie Accept
Our website uses cookies

This website uses own cookies and third party cookies to guarantee you the best possible browsing experience and to send individual advertising messages. Data protection.

OK
MilesAndMore
HOTLINE (FREE OF CHARGE):: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Foreign countries: +49 6024 6718 0
//www3.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Reviews of our customers regarding the ship Oceana

Oceana
zu den Reisen mit der Oceana

Overall rating

33 %
4.0 / 5 (3)

Rating of the categories

  • 4.1/ 5Travel route
  • 3.8/ 5Ship
  • 4.3/ 5Cabin
  • 3.6/ 5Restaurant / food
  • 3.8/ 5Entertainment / Sports / Wellness
  • 4.2/ 5Service on board

Customer reviews:

    • Ihre Reiseroute
      4.0 / 5
    • Landausflüge
      4.0 / 5
    • Wetter
      4.3 / 5
      • Andreas
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Häfen: Ajaccio, Korsika Villefranche (Nizza), Frankreich La Spezia (Italien) Civitavecchia (Rom), Italien Wir haben keine der angebotenen Landausflüge mitgemacht, sondern haben die Orte selbst erkundet oder sind mit öffentlichen Sightseeingbussen gefahren, sind - wo möglich - an den Strand gegangen und haben die Nachmittage dann an Bord auf dem Sonnendeck ausklingen lassen. Wir wollten keinen unnötigen Stress mit den Ausflügen haben." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      3.7 / 5
    • Sauberkeit
      4.0 / 5
      • Andreas
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Das Schiff hat halt mit fast 20 Jahren schon sein Alter. Insbesondere das Sonnendeck hat hier und da seine Macken und sollte bald mal generalüberholt werden. Aber die für ein Kreuzfahrtschiff üblichen Ausstattungen sind vorhanden. Das Theater weist planerische Mängel auf. Es sind zu wenig Gänge zwischen den Sesseln, so dass zuerst die Sitze am Gang besetzt werden und dann Plätze am Rand leer bleiben. Die Atmosphäre ist aber sehr angenehm britisch. Die Crew ist sehr höflich und zuvorkommend. Die überwiegend englischen Passagiere waren sehr angenehm und auch kontaktfreudig, aber nicht aufdringlich. Wir haben nicht einen Passagier gesehen, der aus der Rolle viel, z.B. betrunken oder laut war." continue reading...
      • Andreas
      • Age group: 25-30
      • Traveled as Pair
      "Das Schiff wurde während der Kreuzfahrt stetig "renoviert" besonders das Deck 7 - alles in allem ist es ein sehr in die Jahre gekommenes Schiff welches einmal general überholt werden sollte..." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.3 / 5
    • Platzangebot
      3.7 / 5
    • Sauberkeit
      4.3 / 5
    • Kabinenpersonal
      5.0 / 5
      • Andreas
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Innenkabine war gewünscht und war in Ordnung. Dusche sehr eng." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      3.0 / 5
    • Angebotsvielfalt
      2.7 / 5
    • Personal
      5.0 / 5
      • Andreas
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Bin positiv überrascht. Das Essen in den A-la-carte Restaurants war gourmetmäßig. Und das auf einem englischen Schiff. Das Buffetrestaurant ist dafür dann eher nur zum satt werden geeignet." continue reading...
      • Andreas
      • Age group: 25-30
      • Traveled as Pair
      "Ein Schiff das nur auf Briten ausgelegt ist, was sich beim Essen sehr bemerkbar macht. Wir waren auch 2-3 Mal zu den Themenabenden im Buffetrestaurant - aber dort ist der Versuch der Küche gescheitert italienisches Essen oder ähnliches zuzubereiten - es hatte alles keinen Geschmack und war kaum bis gar nicht gewürzt." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      4.3 / 5
    • Poolbereich
      3.0 / 5
    • Sportangebote
      4.0 / 5
    • Wellnessangebote
      4.0 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      3.7 / 5
      • Andreas
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Die Pools sind halt recht klein. Da wird es schon mal eng. An den Seetagen wird es eng mit Sonnenliegen. Auch die Engländer reservieren mit Handtüchern. Erst zur Lunchtime konnten wir Liegen ergattern. Die Fitnessräume sind gut ausgestattet und nicht überlaufen. Es gibt im Wellnessbereich jeweils für Männer und für Frauen ein Dampfbad und eine Saunakabine, aber ohne angrenzenden Ruheraum. " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      4.0 / 5
    • Check-In/Check-Out
      4.3 / 5
      • Andreas
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Beim Auschecken hat man versäumt, uns aufzuklären, dass die Koffer direkt auf der Pier neben dem Schiff in einem Zelt abholbereit stehen. Ich habe das Zelt mit den Koffern nicht gesehen, da das Zelt im Rücken der Gangway stand. Und so sind wir ohne Koffer aus dem Hafen gegangen, in der Erwartung das es einen Gepäckrückgaberaum oder so etwas gibt. Nach einigem hin und her konnten wir dann zurück auf die Pier und die Koffer holen. Einfach nicht ausreichend kommuniziert." continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen