Cookie Accept
Our website uses cookies

This website uses own cookies and third party cookies to guarantee you the best possible browsing experience and to send individual advertising messages. Data protection.

OK
MilesAndMore
HOTLINE (FREE OF CHARGE):: 0800 / 72 44 333 (MO-SO 8-22 UHR)
Foreign countries: +49 6024 6718 0
//www3.kreuzfahrten.de/schiffsreisen/Picture/headerByUser/5969.jpg

Reviews of our customers regarding the ship Seabourn Encore

Seabourn Encore
zu den Reisen mit der Seabourn Encore

Overall rating

60 %
4.0 / 5 (5)

Rating of the categories

  • 4.3/ 5Travel route
  • 4.7/ 5Ship
  • 4.4/ 5Cabin
  • 3.3/ 5Restaurant / food
  • 3.4/ 5Entertainment / Sports / Wellness
  • 4.0/ 5Service on board

Customer reviews:

    • Ihre Reiseroute
      4.4 / 5
    • Landausflüge
      4.0 / 5
    • Wetter
      4.4 / 5
      • Susanne
      • Age group: 55-60
      • Traveled as Pair
      "Die Route war im großen und ganzen sehr interessant, leider konnten wir beim dritten Stop nicht von Bord gehen (angeblich zu hoher Wellengang zum Tendern) und Milford Sound wurde wegen schlechten Wetters gar nicht erst angefahren. Aufgrund zahlreicher Beschwerden gab es einen Gutschein (Rabatt bei der nächsten Seabourn Buchung)." continue reading...
      • Friedrich
      • Traveled as Pair
      "Die Route war grunsätzlich gut, es gab aber bei einigen Häfen und Landausflügen Schwächen." continue reading...
      • Heidi
      • Traveled as Pair
      "Ausflüge zu teuer" continue reading...
      • Stefan
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Mittelmeer Ende Mai immer sehr schön und nicht zu heiß!" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Zustand des Schiffes
      4.6 / 5
    • Sauberkeit
      4.8 / 5
      • Susanne
      • Age group: 55-60
      • Traveled as Pair
      "Das Schiff ist noch relativ neu und alles in einem sehr gepflegten Zustand." continue reading...
      • Friedrich
      • Traveled as Pair
      "Alle Bereiche waren sehr gepflegt und wie neu." continue reading...
      • Heidi
      • Traveled as Pair
      "das neue Schiff hat schon Farbausbesserungen nötig" continue reading...
      • Stefan
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Größer als die anderen Seabourn-Schiffe, trotzdem immer ein freies Plätzchen, viele Außenbereiche, kein Fun-ship " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Kabinenausstattung
      4.4 / 5
    • Platzangebot
      4.0 / 5
    • Sauberkeit
      4.8 / 5
    • Kabinenpersonal
      4.2 / 5
      • Susanne
      • Age group: 55-60
      • Traveled as Pair
      "Die Veranda Suite (V6) ist ausreichend groß, besonders das Bad bietet erstaunlich viel Platz. Besonders erwähnenswert ist unsere "persönliche Hausdame" Wendy, die perfekten Service bot." continue reading...
      • Friedrich
      • Traveled as Pair
      "Sehr zufrieden mit der Suite V6. Platzangebot sehr gut, ausgenommen die relativ schmalen Durchgänge beim Bett und bei geöffneten Bad- und Schranktüren." continue reading...
      • Heidi
      • Traveled as Pair
      "Auch dieses Schiff wurde vom selben Architekten eingerichtet. Vielleicht sollte Seabourn berücksichtigen, dass ihr Klientel nicht zwischen 20-40 Jahre alt ist und nicht zwischen Bett und Anrichte herumkriechen möchte um Sachen zu verstauen. Auch im großen Bad sind die sicheren Abstellflächen dürftig." continue reading...
      • Stefan
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Kabine etwas kleiner als auf den anderen Schiffen, alles sehr neu, Bad mit extra Duschkabine und Badewanne und zwei Waschtische! Balkon ausreichend groß! Kabin relativ eng vor dem Bett und Vor dem Spiegel. Keine USB-Steckdosen!" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Speisen und Getränke
      3.4 / 5
    • Angebotsvielfalt
      2.8 / 5
    • Personal
      3.8 / 5
      • Susanne
      • Age group: 55-60
      • Traveled as Pair
      "Leider war das Essen zu allen Tageszeiten in allen Restaurant - große Ausnahme: das Sushi-Restaurant - eintönig, relativ geschmacksneutral und anscheinend auf den Geschmack der überwiegend amerikanischen und englischen Gäste abgestimmt. Überraschend gut waren die Weine, auch die im Preis bereits inbegriffenen." continue reading...
      • Friedrich
      • Traveled as Pair
      "Zur Angebotsvielfalt.: Die Auswahl an alkoholfreien Getränken im Vergleich zum Angebot alkoholischer Getränke könnte man als schwach bezeichen. Z.B. Bitterlemon gab es garnicht, alkoholfreie Cocktails fast nicht. Es gab keine Karte für die Cocktails, so dass man jedesmal mit den Serviceleuten verhandeln musste, was man möchte, aber auch bei gleicher Bestellung kam häufig was anders als am Tag vorher, oder an einer anderen Bar. Dies war absolut nicht zufriedenstellend und zu dem Niveau des Schiffes nicht passend." continue reading...
      • Heidi
      • Traveled as Pair
      "Einsparungen bemerkt der Gast besonders im Buffetrestaurant" continue reading...
      • Stefan
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "Für ein 6*-Schiff enttäuschendes Essen und vor allen viele Ausfälle beim Service! Es war unsere 7. Seabourn-Reise und so etwas haben wir noch nicht erlebt! Teilweise extrem lange Wartezeiten, am 3. Tag gab es zum Frühstück keinen Orangensaft, keine Suppe am Buffet ( musste man extra bestellen und wartete wieder 20 Minuten), Essen beim Buffet teilweise Kantinenniveau (auf den anderen Schiffen hat man Haubenküche). Pastastation vorhanden - aber nicht im Betrieb! schlicht und einfach - eine Megaenttäuschung!" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Showprogramm
      4.0 / 5
    • Poolbereich
      2.7 / 5
    • Sportangebote
      3.0 / 5
    • Wellnessangebote
      4.0 / 5
    • Angebotsvielfalt allgemein
      3.0 / 5
      • Susanne
      • Age group: 55-60
      • Traveled as Pair
      "Das Angebot war im Vergleich zu anderen Schiffen/Reedereien fast langweilig. Insbesondere die Eigenproduktionen waren nicht sehens-/hörenswert. " continue reading...
      • Friedrich
      • Traveled as Pair
      "Der Pool ist relativ klein für ein Schiff dieser Grösse. Für solche die gerne mal tanzen ist die Tanzfläche ziemlich klein, ca. 5 m Durchmesser, das reicht eigentlich nur für zwei Tanzpaare, oder für 10 Single-Tänzer. Es wurde wenig getanzt, es bleibt unklar ob das an der kleinen Fläche lag oder wenig Paartänzer an Bord waren. Die Band's hatten auch oft nicht die Musik parat, welche sich Europäer zum Tanzen vorstellen. Z.B. hatten sie, auch auf mehrfache Nachfrage, keinen Tango im Repertoire." continue reading...
      • Heidi
      • Traveled as Pair
      "Pool viel zu klein" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Rezeption
      3.6 / 5
    • Check-In/Check-Out
      4.4 / 5
      • Susanne
      • Age group: 55-60
      • Traveled as Pair
      "Eine "echte" Rezeption gibt es an Bord nicht. Auf Deck 7 befindet sich ein größerer Bereich, in dem an mehreren Tischen so etwas wie Service angeboten wird. Im Wesentlichen geht es darum, Ausflüge und weitere Kreuzfahrten zu verkaufen. Die Informationen zu den einzelnen Häfen sind oft identisch mit den Auskünften im Internet. Das machten allerdings die lokalen Scouts wieder wett." continue reading...
      • Stefan
      • Age group: 45-50
      • Traveled as Pair
      "wie bereits oben beschrieben, teilweise eine Katastrophe! Ausnahme war das Kaffeehause und das Hauptrestaurant! " continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen
    • Abwicklung Ihrer Buchung
      5.0 / 5
    • Servicequalität
      4.8 / 5
    • Freundlichkeit
      4.8 / 5
    • Infos und Tipps zur Reise
      4.0 / 5
    • Erreichbarkeit
      4.8 / 5
      • Friedrich
      • Traveled as Pair
      "Wir hatten eine relativ hochpreisige Reise gebucht, und daran gemessen war der Service nicht immer optimal. Zum Einen weil keine eindeutige Bezugsperson festgelegt war, und zum Anderen dass bei der einen oder anderen Rückfrage, z.B. auch wegen des Funktionierens Ihrer Homepage bzw. bei aufgetretenen Problemen mit Ihrem Buchungssysteme schonmal nichtsagende oder hinhaltende Reaktionen vorkamen." continue reading...
      • Heidi
      • Traveled as Pair
      "auch Frau Kaufmann möchte ich erwähnen, beide waren immer hilfsbereit" continue reading...
    • Alle Kommentare anzeigen