Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

SCENIC Luxury Cruises & Tours


Die Kreuzfahrtschiffe von Scenic Luxury Cruises & Tours bringen Sie auf Ihrer Reise auch zu Landschaften und Orten, die abseits der üblichen Routen liegen: unter anderem auch in die Arktis und Antarktis! Mit Scenic Luxury Cruises & Tours wird Ihre Kreuzfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Aktuelle Kreuzfahrtangebote

Impressionen
Impressionen
16.11. - 27.11.2024
Scenic Eclipse
Brasilien & Uruguay
11 Nächte Rio de Janeiro-Buenos Aires
Innen
Außen
Balkon
ab 5.450,-
Impressionen
Impressionen
14.08. - 23.08.2024
Scenic Eclipse
Expedition Island & Grönland
9 Nächte ab/bis Reykjavik
Innen
Außen
Balkon
ab 6.840,-
Impressionen
Impressionen
14.08. - 23.08.2024
Scenic Eclipse
Island & Grönland
9 Nächte ab/bis Reykjavik
Innen
Außen
Balkon
ab 6.840,-

Alle Schiffe, Routen und Preise.

Filter
Filter
Scenic Luxury Cruises & Tours
92 Routen, 111 Reisen
9 Nächte  Norwegen, Island
Tromsø, Tromsoy - Reykjavik
Termine verfügbar:
25.06.24
Gewählter Termin:
25.06.2024 - 04.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
17 Nächte  Nordkap, Norwegen, Island
Tromsø, Tromsoy - Tromsø, Tromsoy
Termine verfügbar:
25.06.24
Gewählter Termin:
25.06.2024 - 12.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
10 Nächte  Australien
Broome - Darwin
Termine verfügbar:
29.06.24
Gewählter Termin:
29.06.2024 - 09.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
8 Nächte  Island, Norwegen, Tromsoy
Reykjavik - Tromsø, Tromsoy
Termine verfügbar:
04.07.24
Gewählter Termin:
04.07.2024 - 12.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
10 Nächte  Australien
Darwin - Broome
Termine verfügbar:
09.07.24
Gewählter Termin:
09.07.2024 - 19.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
11 Nächte  Norwegen, Spitzbergen
Tromsø, Tromsoy - Oslo
Termine verfügbar:
12.07.24
Gewählter Termin:
12.07.2024 - 23.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
12 Nächte  Norwegen, Spitzbergen
Tromsø, Tromsoy - Oslo
Termine verfügbar:
12.07.24
Gewählter Termin:
12.07.2024 - 24.07.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
14 Nächte  Norwegen, Spitzbergen, Island
Oslo - Reykjavik
Termine verfügbar:
22.07.24
Gewählter Termin:
22.07.2024 - 05.08.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
9 Nächte  Island
Reykjavik - Reykjavik
Termine verfügbar:
05.08.24
Gewählter Termin:
05.08.2024 - 14.08.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
9 Nächte  Island, Grönland
Reykjavik - Reykjavik
Termine verfügbar:
14.08.24
Gewählter Termin:
14.08.2024 - 23.08.2024
Datum ab Preis Innenkabine Außenkabine Balkonkabine
Unsere Steuerräder
Es gibt keine weltweit gültigen Kriterien, nach denen Kreuzfahrt Schiffe bewertet werden. Unsere Bewertungen setzen sich zusammen aus den Meinungen unserer Kunden, Empfehlungen der Reedereien und subjektiven Einschätzungen unserer Kreuzfahrt Spezialisten – schließlich kennt unser Team viele Schiffe persönlich!
  • Baujahr
    2019
  • Passagiere
    200
  • Schiffslänge
    168,00
  • Tonnage
    17.085 BRT
 
  • Baujahr
    2023
  • Passagiere
    228
  • Schiffslänge
    168
  • Tonnage
    17,085 BRT
 
Schiff Baujahr/Renovierung
Scenic Eclipse 2019
Scenic Eclipse II 2023
Schiff Passagiere
Scenic Eclipse 200
Scenic Eclipse II 200-228
Schiff Geschwindigkeit
Scenic Eclipse 17 Knoten
Scenic Eclipse II 17 Knoten

Bewertung der Schiffe



Der Aufstieg zum weltweiten Erfolg von Scenic Luxury Cruises & Tours

Das Abenteuer begann 1986 mit der Gründung des Unternehmens Scenic Tours durch Glen Moroney im australischen Newcastle, das ursprünglich nur Busreisen anbot. In den folgenden beiden Jahrzehnten wuchs das Angebot an Reisen und damit auch das Unternehmen stetig, denn die Qualität und der Service machten Scenic Tours schnell bekannt und überaus beliebt.

Bald folgten Neuseeland, Norfolk Island und Südafrika als Reisegebiete. Schließlich eroberte das Unternehmen auch Kanada und Alaska und wurde dort sogar zur führenden Reiseagentur. Nach der Jahrtausendwende expandierte Scenic Tours nach Europa, Russland, Asien und Süd- sowie Zentralamerika.

Innovationssprung von Scenic Tours mit beliebten Schiffsreisen

2008 bildete einen entscheidenden Meilenstein der Erfolgsgeschichte, als Scenic Tours in die spannende Welt der Schiffsreisen expandierte. Mit der neuen Marke Scenic Space Ships begann das Unternehmen nun erfolgreich, den Markt der Flusskreuzfahrten zu erobern.

Bald befuhren die ersten All-Inclusive-Schiffe von ScenicTours Europas beliebteste Ströme - aufgrund des, bis dato unbekannten, hohen Komforts an Bord glichen diese vielmehr schwimmenden Hotels, die mit luxuriös ausgestatteten Kabinen, einer Küche von internationalem Niveau und sogar einem Butler-Service von sich reden machten.
 
In den darauffolgenden Jahren wuchs die Scenic-Flotte weiter - nicht nur, was die Zahl der Schiffe, sondern auch, was den Luxus an Bord betrifft. Erklärtes Ziel der Reederei war und ist es, Reisenden stets die ultimative Servicequalität zu bieten.
 
2015 änderte das Unternehmen offiziell seinen Namen von Scenic Tours in Scenic, um dem nach wie vor steigenden Erfolg seines Angebots von luxuriösen Kreuzfahrten rund um den Planeten Rechnung zu tragen.
 
2016 fuhren bereits zwanzig Flusskreuzfahrtschiffe auf Rhein, Main und Donau sowie der Wolga. Zudem entwickelte sich die Reederei zum Spezialisten für Flusskreuzfahrten in Frankreich: Scenic Reisen fanden auf Seine, Saône und Rhône statt, bald auch auf dem Douro in Portugal.
Auch in Asien setzte Scenic seinen Erfolgskurs fort: die Luxus-Flussreisen auf dem Mekong, dann auch auf dem Irrawaddy in Myanmar, brachten einen nie gekannten Komfort bei Kreuzfahrten auf diesen asiatischen Strömen.

Scenic Eclipse: Luxuskreuzfahrten jenseits des bisher Vorstellbaren

Im selben Jahr gab Scenic auch den Bau des ersten eigenen hochseetauglichen Expeditionsschiffs bekannt: der Scenic Eclipse. Die Eclipse wurde als erste Discovery-Yacht der Welt gezielt für Reisen in arktische sowie antarktische Gewässer konzipiert und für die höchste Eisklasse zugelassen. Ziel ist es, die Schiffsgäste an einzigartige Orte bringen, die bisher kein anderes Kreuzfahrtschiff erreicht hat. Das Discovery-Team bietet dabei seinen Passagieren einen unvergleichlichen Luxus und Service, der den Namen des Schiffs wortwörtlich nimmt: denn er stellt alles Bisherige in den Schatten und setzt einen neuen Standard bei Hochseekreuzfahrten.

Im Sommer 2018 ging dieses Spezialkreuzfahrtschiff auf Jungfernfahrt und ist seitdem fast auf der ganzen Welt unterwegs, um Schiffsgästen einmalige Reiseerlebnisse zu bieten.

Neubau in Planung: Ab 2023 soll das baugleiche, ebenfalls sehr luxuriöse Expeditionskreuzfahrtschiff Scenic Eclipse II Reisen zu den schönsten Zielen auf der Erde unternehmen. Darüber hinaus steht der Bau vier weiterer Luxusyachten aus dem Hause Scenic Luxury Cruises & Tours in den nächsten sechs Jahren auf der Agenda der Reederei.

Scenic Luxury Cruises & Tours - international berühmter und ausgezeichneter Service

Für seinen Anspruch, auf seinen Kreuzfahrten stets das Bestmögliche an Service und Erlebnisqualität zu bieten, hat Scenic viele nationale und internationale Auszeichnungen der Reisebranche und ihrer Partner erhalten. Zudem ist der Anbieter international anerkannt für seine besonderen Produkte und Unternehmungen.

Scenic ist dabei stolzes Mitglied folgender Touristik-Dachverbände: CLIA (Cruise Lines International Association), IATA (International Air Transport Association), CATO (Council of Australian Tour Operators). Weiter ist Scenic akkreditiertes Mitglied des ATAP (Australian Tourism Accreditation Program), welches die Leistungsfähigkeit und die internationale Präsenz seiner Mitglieder prüft, und ein Mitglied des Tourism Export Council in Neuseeland.
 
2016 wurde Gründer Glen Moroney für seine Pionierleistungen - vor allem im Bereich der Flusskreuzfahrten - in die Hall of Fame der Cruise Lines International Association - dem Weltverband der Kreuzfahrtindustrie - aufgenommen. Für Moroney kein Grund, sich auszuruhen, sondern nach mehr als drei Jahrzehnten des Erfolgs der Reederei sich auch in Zukunft mit derselben großen Leidenschaft dem Reisen und der absoluten Zufriedenheit seiner Gäste zu widmen, um diesen ein einmaliges Reiseerlebnis zu bieten.

Die Scenic-Flotte - auf den Flüssen und Meeren der Welt zuhause

Ob Flussreise oder Meeresabenteuer: Erklärter Anspruch der gesamten Scenic-Flotte ist es, jede Kreuzfahrt zu einem außergewöhnlichen und unvergesslichen Reiseerlebnis zu machen. Dazu gehört neben eindrucksvollen Reiserouten zu interessanten, ursprünglichen Orten auch ein besonderes Niveau bei Komfort und Service an Bord der Schiffe, das seinesgleichen sucht. Daher verwöhnen alle Scenic-Kreuzfahrtschiffe ihre Gäste mit einer modernen Ausstattung aller Schiffsräume, einem gehobenen Gourmetangebot mit All-Inclusive-Getränken und einer persönlichen Betreuung durch einen Butler.

Auf Flusskreuzfahrt durch Asien mit der Scenic Aura und Scenic Spirit

Die beiden Flusskreuzfahrtschiffe Scenic Aura und Scenic Spirit bereisen Routen auf den asiatischen Lebensadern Mekong und Irrawaddy. Auf der Reise durch Vietnam und Kambodscha bzw. durch Myanmar lernen Sie viele beeindruckende Orte und Landschaften entlang dieser Flüsse kennen: Majestätische Tempel ragen am Ufer empor, kleine Dörfer zeigen die ursprüngliche Lebensart der Einwohner, abseits der Städte. Dichte Urwälder mit einer exotischen Fauna und Flora sind vom Schiff aus zum Greifen nah, und alte Städte offenbaren ihre traditionsreiche Kultur.

Auf Abenteuerfahrten rund um die Welt mit den Expeditionsyachten Scenic Eclipse und Scenic Eclipse II

Das Expeditionsschiff Scenic Eclipse hingegen bereist viele außergewöhnliche Destinationen unseres Planeten: von Arktis bis Antarktis und von der Karibik bis Mittelmeer. Die Prämisse der Reederei? Die abenteuerlichsten Reiseziele ansteuern ohne dabei auf Luxus verzichten zu müssen!
Hauptsächlich kreuzt die Eclipse aber in nordischen Gewässern, denn dafür wurde sie vor allem gebaut: um auch in Regionen vorzudringen, die kaum ein anderes Passagierschiff befahren kann.

Ab 2023 soll die darüber hinaus der Neubau Scenic Eclipse II die Nachfrage nach Expeditionsfahrten in die abenteuerlichsten Regionen dieses Planeten bedienen. So viel sei bei den Eckdaten der baugleichen Luxusyacht verraten: Weltklasse Haute Cuisine, exzellenter Service, elegant moderne Einrichtung und eine Ausstattung, über die nur wenige andere Schiffe verfügen. Ihr persönliches Abenteuer erweitern Sie mit einer Fahrt im Zodiac, Kajak, Hubschrauber oder U-Boot.

Reisen mit Scenic Aura und Scenic Spirit: Flusskreuzfahrten auf höchstem Niveau

Scenic Aura und Scenic Spirit sind beides Schiffe der 5-Sterne-Kategorie. Sie wurden jeweils vor Ort nach den hohen europäischen Standards gebaut und eingerichtet. Die Scenic Aura und Scenic Spirit sind daher sicher die luxuriösesten und geräumigsten Passagierschiffe, die den Mekong und den Irrawaddy befahren. Mit einer persönlichen Betreuung bei einem Verhältnis von fast 1:1 zwischen Passagieren und Besatzung und vielen weiteren Vorzügen bieten diese beiden Schiffe in jeder Hinsicht ein ultimatives Flusskreuzfahrt-Erlebnis. Ein Vitality Pool befindet sich ebenso an Bord der beiden Schiffe wie ein Wellnessbereich und ein Open-Air-Kino.

Die Suiten auf Scenic Aura und Scenic Spirit: Komfort in einer neuen Dimension

Die geräumigen Kabinen an Bord beider Schiffe werden sich wie ein zweites Zuhause anfühlen. Sie sind der ideale Rückzugsort nach einem erlebnisreichen Tag. In jeder Kategorie bieten sie viel Platz, ein gemütliches Mobiliar zum Relaxen und ein edel designtes Badezimmer. Jedes Detail ist mit dem Ziel gestaltet, Ihren Komfort zu steigern.

Bereits die Balcony Suite (nur Scenic Spirit) offeriert auf 24 Quadratmetern unheimlich viel Komfort. Besonderer Clou ist das Sun Lounge System, welches den gläsernen Balkon in einen weiteren Raum verwandelt: Auf Knopfdruck hebt sich eine zweite Glasscheibe nach oben und schließt diesen nahtlos ab. Damit verwandelt sich der Balkon in eine Lounge, die zusätzlich Platz in der Suite bietet und dabei weiterhin einen ungehinderten Blick nach außen auf die Landschaft und das atemberaubende Flusskino gewährt.

Auch die anderen Kabinen-Kategorien - die Deluxe Suite mit 32 Quadratmetern und die Grand Deluxe Suite mit 40 Quadratmetern - machen den Aufenthalt mit vielen Annehmlichkeiten und einem gehobenen Luxus zu einem besonderen Erlebnis. So verfügt die Deluxe Suiten über einen eigenen Wohnbereich, im Badezimmer über ein großes Waschbecken und eine separate Dusche sowie Toilette.

Die Grand Deluxe Suite bietet mit einem separaten Lounge- und Essbereich für intime Dinner "zuhause", einem begehbaren Kleiderschrank und einem großen Badezimmer eine besondere Wohlfühl-Atmosphäre.

Das Finale: Ultimativen Luxus bietet die Royal Panorama Suite mit einer Größe von 70 Quadratmetern, einem separaten Ess- und Lounge-Bereich sowie einem geräumigen Badezimmer mit separater Toilette und Dusche. Eine große private Terrasse ergänzt die Royal Panorama Suite, die neben bequemen Liegebetten zum Sonnenbaden und Entspannen auch über ein eigenes Jacuzzi verfügt.

Gastronomie zum Verwöhnen - Köstliches aus der Region und internationale Kulinarik

Das gastronomische Angebot der Chefs an Bord der beiden Schiffe lässt die Gäste in Genüssen schwelgen und wartet mit einer Vielfalt an Gerichten auf, die sowohl von der regionalen asiatischen als auch von der westlichen Küche inspiriert sind - exzellent zubereitet von den ausgezeichneten Küchen-Chefs. Alle Gerichte werden frisch aus regionalen Produkten hergestellt, geliefert von den besten lokalen Anbietern.
 
Auf Scenic Aura und Scenic Spirit stehen verschiedenen Restaurants zur Wahl: Auf der Scenic Aura ist es das Bamar Dining, auf der Scenic Spirit das Crystal Dining, die mit Buffet-Speisen wie auch mehrgängigen À-la-Carte-Menüs locken, begleitet von einem regionalen Weinangebot, das der jeweilige Scenic-Sommelier für Sie ausgewählt hat. Alle Getränke sind dabei inklusive. 

Auf Wunsch serviert Ihnen der Butler das Menü auch in Ihrer Kabine, wann immer Ihnen der Sinn nach einem intimen Abend zu zweit steht.

Für den kleinen Hunger oder die Erfrischung zwischendurch bietet das River Café rund um die Uhr verschiedene Speisen und Snacks an: vom frisch gebrühten Kaffee am frühen Morgen bis zum späten Mittagessen nach einer spannenden Exkursion am Vormittag. Aber auch Erfrischungen oder eine süße Verführung am Nachmittag oder ein spätabendlicher Imbiss sind kein Problem.

An Bord der Scenic Aura befindet sich außerdem eine Teppanyaki Bar. Hier werden japanische Gerichte vor den Augen der Gäste virtuos zubereitet.
 
Speziell auf der Scenic Spirit verwöhnen der talentierte Küchenchef und sein Team Ihren Gaumen mit Kostbarkeiten der vietnamesischen und kambodschanischen Küche. Dabei werden an Bord auch Kochkurse für Liebhaber der Khmer-Küche angeboten, inklusive Besuch eines lokalen Marktes.

Mehr als nur ein Erlebnisprogramm - unvergessliche Momente, die lange zu Ihren schönsten Erinnerungen zählen werden

Die Reiseziele von der Scenic Aura und Scenic Spirit wurden extra zusammengestellt, um Ihnen exklusive Erlebnisse zu ermöglichen, die sicherlich immer zu den Highlights Ihrer Urlaubsreisen gehören werden: Ob Ländergeschichte, Kultur oder Food - klassisches Sightseeing oder Genuss-Erlebnisse - wählen Sie aus einem vielfältigen Angebot aus, was Ihnen am besten gefällt. Ob aufregend, genüsslich oder entspannt - ganz nachdem, welche Gangart, welchen Rhythmus Sie bevorzugen. Für intensive Erlebnisse, die Sie nie vergessen werden.

Alles über die Scenic Aura - unterwegs im mystischen Myanmar

Seit Jahrhunderten ist dieses mystische Land eine Inspiration für Künstler und Dichter, das nun auch Ihnen seine Geheimnisse offenbaren wird. Erleben Sie das geheimnisvolle Mandalay, pittoreske Pagoden und farbenprächtige Tempel und viele andere Sehenswürdigkeiten, die sich bei einem Ausflug oder direkt am Flussufer dem Auge des Betrachters darbieten.
 
Dieses luxuriöse, mit allen Annehmlichkeiten eingerichtete Schiff ist Ihr Zuhause während einer traumhaften Reise auf dem Irrawaddy, der im Himalaya entspringt und bei den Andamanen-Inseln in den Indischen Ozean mündet. Die Scenic Aura ist dabei mit einer Länge von 65 Metern ideal dafür geeignet, um auf dem Irrawaddy mit seinen vielen Untiefen und Sandbänken sicher zu steuern und auch an kleineren Stellen anzulegen.
 
Die Scenic Aura verströmt den zeitlosen Luxus einer Art des Reisens, die ihrem eigenen Rhythmus folgt, und nicht den Stunden und Minuten der Uhr. Das Schiff wurde 2016 gebaut und bietet 44 Passagieren in 22 edel designten Kabinen Platz. Die 41 Mitglieder zählende Crew kümmert sich liebevoll um alle Belange der Gäste, dabei steht für jede Kabine auch ein persönlicher Butler zur Verfügung. Die Scenic Aura ist das perfekte Schiff für Reisende, die gerne exotische Destinationen in einem Ambiente von Weltklasseniveau erkunden möchten.
 
Das äußerst gediegene Interieur der Scenic Aura wurde von ZenGeo Design in Thailand realisiert, das Mobiliar stammt von AA Interiors Myanmar Ltd. (AIMA) in Rangun. Edle Hölzer, die sich großzügig über die Innenräume erstrecken, geben diesen einen unverwechselbaren Touch von Exklusivität. Sie bilden den perfekten Rahmen, um die mystischen Landschaften des Irrawaddy angemessen zu erleben und sind dabei angenehm zurückhaltend in der Erscheinung.

Exklusive Erlebnisse auf einer Flusskreuzfahrt mit der Scenic Aura

Eine Kreuzfahrt mit der Scenic Aura ist reich an jenen besonderen Momenten, in denen die Atmosphäre eines Orts, einer Landschaft intensiv spürbar wird. Zu den Highlights der Reise auf dem Irrawaddy gehören so unterschiedliche Events wie ein abendliches Galadinner am Tempel von Bagan, ein Exkurs in das exotische Nachtleben von Rangun oder der Besuch einer Klosterschule, oder die Überreste der Kolonialzeit in Magwe und Salay. Sicher stellt die Teilnahme an einer beeindruckenden Zeremonie bei der Shwedagon-Pagode ein ganz besonderes Erlebnis dar, wenn Sie zusammen mit den Bewohnern feierlich Öllampen entzünden, welche den Platz geheimnisvoll erleuchten.
 
Auf den Exkursionen - wahlweise mit Führung per GPS oder bei individuellen Erkundungen - ist dabei stets für eine genussvolle Verpflegung to go gesorgt: mit einem Picknick-Korb, persönlich zusammengestellt vom Chef de Cuisine der Scenic Aura.

Scenic Spirit - das Kreuzfahrtschiff für Traumziele entlang des Mekong

Kein anderer Fluss in Asien fasziniert so stark wie der Mekong - die "Mutter aller Wasser". Von seiner Quelle im tibetischen Hochland bis zur Mündung im Südchinesischen Meer durchfließt der Mekong über mehr als 4.000 km sechs Länder und viele unterschiedliche Landschaften, wie felsige Schluchten und grüne Landschaften, und Kulturen.
 
Die Scenic Spirit befährt einen Abschnitt des "Neun-Drachen-Flusses", wie der Mekong auch wegen seiner vielen Mündungsarme genannt wird, zwischen der Stadt My Tho im Delta von Vietnam im Süden und Kampong Cham in Kambodscha. Auf der Reise finden interessante Landausflüge inklusive Hotelübernachtung u.a. nach Saigon und Siem Reap, in der Nähe der weltberühmten Tempelanlage von Angkor Wat, statt.
 
Eine Reise auf der Scenic Spirit ist in jeder Hinsicht maßgeschneidert für Ihre gehobenen Ansprüche an eine außergewöhnliche Flusskreuzfahrt. An Bord erwartet die Gäste ein beeindruckender All-Inclusive-Luxus, der mit einer ausgezeichneten Küche und persönlichem Service ein vollkommen entspanntes und exklusives Reiseerlebnis bietet.
 
Die Scenic Spirit wurde 2016 nach europäischen Standards fertiggebaut und bietet auf einer Länge von 85 Metern viel Platz, um ihren Gästen einen wirklich besonderen Aufenthalt an Bord zu bieten. Dafür ist sie auf fünf Decks mit 34 Suiten ausgestattet, die für maximal 68 Passagiere gedacht sind. Die Crew umfasst 50 Mitglieder, so dass jede Kabine von einem persönlichen Butler betreut wird.
 
Das Interieur des Schiffs wurde von Karen Moroney, der Ehefrau des Reederei-Eigners Glen Moroney, in einem dezent-eleganten Indochina-Stil designt. Kunstwerke zeitgenössischer Künstler aus Vietnam, Kambodscha und Thailand zieren die mit edlen dunklen Hölzern verkleideten Wände der Schiffsräume. Die todschicken modernen und dazu äußerst bequemen Möbel laden überall dazu ein, zu relaxen und jeden Moment an Bord zu genießen.

Auf dem Oberdeck der Scenic Spirit lädt ein kleiner, von Palmen beschatteter Swimmingpool bei Tag zum Relaxen ein, die direkt danebengelegene Bar serviert dazu Cocktails und andere Drinks. Bei Nacht verwandelt sich der gemütliche Pool hingegen zu "dem" In-Treffpunkt für geselliges Beisammensein.

Scenic Free Choice - vielfältiges Angebot an Exkursionen und Aktivitäten

Im Unterschied zu herkömmlichen Schiffsreisen hält eine Flusskreuzfahrt mit der Scenic Spirit ein attraktives und vielfältiges Angebot an Ausflügen für Sie bereit. Jeden Tag können Sie mit der "Scenic Free Choice" auswählen, wonach Ihnen der Sinn steht - ob ein entspannter Kultur-Trip oder eine spannende Exkursion ins Landesinnere. Erleben Sie das vom Buddhismus und seinen Mönchen geprägte Straßenbild im kambodschanischen Angkor Ban, oder die historisch bedeutenden Killing Fields in der der Nähe von Phnom Penh, unternehmen Sie einen Ausflug auf einem traditionellen bäuerlichen Ochsen-Karren oder besuchen Sie die berühmte Silber-Pagode.
Einer der Höhepunkte Ihrer Reise wird dabei sicher ein spektakuläres Dinner in den Ruinen von Angkor Wat sein, das von einer folkloristischen Darbietung begleitet wird.
 
Die Ausflüge an Land finden stets in kleinen Gruppen mit maximal 25 Teilnehmern an, um ein möglichst authentisches Erlebnis zu vermitteln. Dabei werden Sie stets vom selben Tourleiter begleitet sowie dazu von lokalen Experten, die sich vor Ort bestens auskennen. Abends finden auch die beliebten "Scenic Sundowners" statt, bei denen Sie die Atmosphäre spezieller Orte bei einem Drink genießen können.

Scenic Eclipse - die erste Discovery-Yacht der Welt

Wenn es ein Kreuzfahrtschiff gibt, das am besten mit Superlativen beschrieben werden kann, dann ist es die Scenic Eclipse – die erste Discovery-Yacht der Welt. Dieses hochmoderne Schiff setzt neue Maßstäbe bei Hochsee- und Expeditionskreuzfahrten – sowohl, was die Technologie als auch die Ausstattung und die Destinationen betrifft, für die sie konzipiert ist. Die Scenic Eclipse markiert dabei den mehr als nur erfolgreichen Einstieg von Scenic Luxury Cruises & Tours in den Sektor der Hochsee- und Expeditionskreuzfahrten.
 
Gebaut wurde dieses außergewöhnliche Schiff auf der Uljanik Werft im kroatischen Pula. Drei Jahre Planungszeit mit Unterstützung des finnischen Schiffdesign-Büros Foreship gingen dem Baubeginn voraus, bis Glen Moroney, Gründer und Besitzer von Scenic Luxury Cruises & Tours, den Startschuss gab. Im August 2018 schließlich fand die Jungfernfahrt der Scenic Eclipse statt.

Gebaut für ultimative Erlebnisse

Trotz ihrer exklusiven Ausstattung, zu der neben großzügigen Kabinen-Suiten auch 2 Helikopter und ein Tauchboot gehören, besitzt die Scenic Eclipse mit 168 Metern Länge, 21,5 Meter Breite und einem Tiefgang von nur 5,3 Metern eine kompakte Größe, die es ihr ermöglicht, Regionen auf unserem Planeten zu erkunden und in Häfen anzulegen, die für andere Kreuzfahrtschiffe nicht erreichbar sind. Die Scenic Eclipse verfügt dabei über insgesamt acht Decks mit 114 Kabinen, die maximal 228 Passagieren jede Menge Platz bieten.
 
Und da die Scenic Eclipse ein Expeditions-Kreuzfahrtschiff ist, gebaut, um den wilden Elementen Trotz zu bieten, hat sie die Polarklasse 6 bzw. 1A Super, die höchste Eisklasse für ein Passagierschiff. Gäste auf einer Reise in die arktischen und antarktischen Gewässer können sich daher in jedem Moment ganz dem Erlebnis der Natur hingeben.
 
Neben Eislandschaften am Polarkreis und beeindruckenden Berg- und Fjordlandschaften in Norwegen gehören aber auch Korallenriffe in der Karibik und Urwälder in Südamerika zu den faszinierenden Gegenden, die auch aus der Vogelperspektive erlebt werden können.
 
Die Crew der Scenic Eclipse umfasst 193 Mitglieder, von denen sechzehn zum Expeditions-Team gehören. Die Spezialistin für Polar-Expeditionen an Bord ist die Biologin Kara Weller, die das Team der Naturforscher und Spezialisten für die einzelnen Länder leitet. In informativen Vorträgen und Filmen erfahren Sie Spannendes über die einzelnen Destinationen Ihrer Kreuzfahrt.

Luxuriöses Leben an Bord der Scenic Eclipse

Elegante Linien, elegante Suiten und ausgedehnte Wellness-Zonen kennzeichnen die Discovery-Yacht. Jedes Detail der Scenic Eclipse wurde im Hinblick auf das Wohlbefinden und Vergnügen ihrer Gäste gestaltet, um ein Ambiente der besonderen Art zu kreieren, das einen Aufenthalt in wahrhaftem 6-Sterne-Luxus bietet.

Die geräumigen Suiten sind zwischen 32 und 247 Quadratmeter groß und verfügen über eine Veranda mit Balkon für unvergessliche Ausblicke auf traumhafte Landschaften und Horizonte. Ein separater Schlaf- und Wohnbereich mit bodentiefen Fenstern ist ebenfalls fester Bestandteil. Das Interieur beeindruckt mit edelsten Möbeln und höchster Bequemlichkeit. Zusätzlich steht jeder Suite ein privater Butler zur Verfügung.

Veranda- und Deluxe Veranda-Suiten

Die Veranda und Deluxe Veranda Suite sind 32 - 34 Quadratmeter bzw. 38 – 40 Quadratmeter groß. Mit superweichen Kingsize-Betten, einer privaten separaten Veranda und einem Lounge-Bereich, in dem Sie nach einem Tag voller Erlebnisse und Entdeckungen relaxen können, überzeugen Sie als persönliche Ruhezone. Glasschiebetüren vom Boden bis zur Decke offenbaren stets einen freien Blick auf das atemberaubende Flusskino. Ihr persönlicher Butler serviert Ihnen den Morgentee und -kaffee.

Grand Deluxe Veranda-Suiten

Die Grand Deluxe Veranda-Suiten bieten mit 38 - 40 Quadratmetern ähnlich viel Platz. Außerdem verfügen sie über einen luxuriös ausgestatteten Baderaum, ein Luftreinigungssystem, das Allergene filtert, sowie eine Mini-Bar, die täglich aufgestockt wird. Auf Wunsch serviert Ihnen die Crew Essen oder Drinks auch in Ihre Suite.

Spa-Suiten

Die Spa-Suiten gewinnen mit einer Größe von 46-50 Quadratmetern den Charakter eines gemütlichen Apartments. Sie sind auf den oberen Decks gelegen und bieten von der Veranda aus einen wunderbaren Ausblick auf Meer, Küsten und Lan
dschaften. Sie sind auch mit jeweils einem von Star-Designer Plilippe Starck gestalteten Double-Size Jakuzzi ausgestattet, in dem es sich herrlich entspannen lässt. Das Badezimmer verfügt zudem über eine Dampf- und Chromo-Dusche.

Panorama- und Grand Panorama-Suiten

Opulenz und Stil auf 110 Quadratmetern lassen sich auf einem neuen Level in den Panorama- und Grand Panorama-Suiten erleben. Am Bug auf den oberen Decks der Scenic Eclipse gelegen, bieten sie von den geräumigen, elegant geschwungenen Terrassen einen grandiosen Blick zum Horizont, der perfekte Platz, um von der Sonnen-Lounge beeindruckende Landschaften und Wildlife zu entdecken. Das versenkbare Balkonfenster bietet auch in der Lounge einen ungehinderten Blick bei jedem Wetter.
 
Zu den weiteren Vorzügen gehören ein bevorzugter Tischplatz in den Spezialitätenrestaurants sowie die bevorzugte Wahl beim Exkursionsprogramm und dem Boarding. Wenn Sie es am Ende eines erlebnisreichen Tages bevorzugen, in der intimen Atmosphäre Ihrer Suite zu speisen, die auch über einen separaten Essbereich mit einem Tisch für vier Personen verfügt, bedient Sie Ihr persönlicher Butler und serviert Ihnen auch gern einen Aperitif. Auch eine Spa-Behandlung in der Suite und ein Wäscherei-Service sind im Service dieser Suiten inklusive.

Owner's Penthouse-Suite

Herrlich viel Platz zum Erholen und Ausspannen: 245 Quadratemter zu Ihrer alleinigen Verfügung, mit einer Spa-Suite und zwei Schlafzimmern - das ist Luxus pur, der all Ihre Erwartungen übertreffen wird. Auf Deck neun am Bug des Schiffs befindet sich Ihr Zuhause, mit der besten Aussicht auf dem ganzen Schiff, welche nur die beiden Penthouse-Suiten gewähren. Dieses ultimative Erlebnis in Komfort und Luxus beinhaltet neben einer privaten Lounge und eigenem Essbereich für acht Personen auch ein riesiges Badezimmer mit dualer Dampfdusche, Spa- und VIP-Bereich, sowie eine 60 Quadratmeter große Terrasse mit Sonnenlounge und Jacuzzi. Ihre speziell für Sie bestückte Mini-Bar wird täglich mit Ihren Lieblingsgetränken befüllt.  Weitere Vorzüge dieser Suite sind garantierte Plätze in den Spezialitätenrestaurants und garantierte Auswahl mit VIP-Boarding bei den Exkursionen.

Auf Wunsch erhalten Sie auch eine einstündige Wellnessbehandlung in der Suite und ein unbegrenzter Wäscherei-Service sorgt dafür, dass Ihre Kleidung stets taufrisch ist.

Dining und Wining auf höchstem Niveau

Das Luxus-Erlebnis auf der Scenic Eclipse endet noch lange nicht bei den Suiten. Acht Restaurants bieten Ihnen eine opulente Vielfalt an Genüssen - von französischer über italienische bis japanische Küche und mehr -, für die Chef de Cuisine Tom Goetter verantwortlich zeichnet.

Das Elements ist dabei das Hauptrestaurant der Scenic Eclipse, es bietet mediterrane Küche und ist auch für Freunde eines saftigen Steaks "the place to be". Das Lumière ist exklusiv für Abendessen geöffnet: Moderne gehobene französische Küche und die Champagne Bar bestimmen seinen Charakter.
 
Lust auf Kochkurse für gehobene Küche? Wenn Sie selbst ein leidenschaftlicher Koch sind, werden Sie das Küchen-Klassenzimmer auf der Scenic Eclipse lieben. Hier lernen Gäste, wie sie die Köstlichkeiten, die Sie verspeist haben, selbst nachkochen können.
 
Dazu servieren Ihnen acht Bars eine unvergleichliche Auswahl an Weinen, Cocktails und Spirituosen. Besonders beliebt ist die Bar, die über einhundert Top-Varietäten an Whiskey parat hält. 

Das Leben an Bord der Scenic Eclipse ist relaxt und keinen Moment hektisch

In dem Moment, in dem Sie an Bord der Discovery-Yacht von Scenic Luxury Cruises & Tours gehen, spüren Sie schon den wohltuenden Effekt des Senses Spa, der alle Bereiche der Scenic Eclipse durchströmt. Denn Ihre vollkommene Erholung ist einer der zentralen Momente, die dieses 6-Sterne All-Inclusive-Erlebnis charakterisieren.
 
Dieser 550 Quadratmeter große Wellnessbereich bietet allen Gästen jede denkbare Möglichkeit für eine perfekte Entspannung auf hoher See - ein Platz der vollkommenen Ruhe. Heiße Jacuzzis, Indoor- und Outdoor-Pools laden dazu ein, die Beine zu strecken. Das Fitness-, Yoga- und Pilates-Studio geben Ihnen zudem alle Möglichkeiten, um sich fit zu halten und Ihre Mitte zu finden. Im Outdoor-Bereich befindet sich neben der Sonnen- auch die Beobachtungs-Terrasse am Schiffsbug - der perfekte Aussichtspunkt für Sehenswürdigkeiten und Wildlife zu Wasser und zu Lande.

Scenic Expeditionen - atemberaubende Entdeckungen aus der Vogelperspektive und Unterwasser

Als Expeditionsschiff verfügt die Scenic Eclipse auch über ein Spezial-Equipment zur Erkundung wilder Landschaften und per Schiff nicht erreichbarer Küsten. Hauptsächlich ist es für den Einsatz bei Polarexpeditionen in der Arktis und Antarktis gedacht. Schlauchboote, Kajaks und E-Bikes gehören dabei selbstverständlich zur Ausrüstung. Doch die Scenic Eclipse möchte Sie noch einen Schritt weiter bringen, um Orte zu erkunden, die jenseits Ihrer kühnsten Träume liegen - für das ultimative Abenteuer Ihres Lebens.

Mit zwei Hubschraubern den perfekten Blick auf die Gegend rund um die Yacht werfen

Dazu verfügt die Scenic Eclipse über zwei Helikopter vom Typ Airbus H130 (EC-130-T2) mit Platz für jeweils sechs Passagiere, ein absolutes Novum im Bereich der Expeditions-Kreuzfahrtschiffe! Beide Helikopter sind mit Bose Geräusch-reduzierenden Headsets sowie fünf Kameras mit Bluetooth-Verbindung ausgerüstet und lassen Sie Landschaften aus der Luft intensiv erleben.

Den Meeresbewohnern dank U-Boot ganz nah kommen!

Auch die Tiefen der Meere werden Ihnen zugänglich: mit der Scenic Neptune, einem Worx Cruise Submarine 7 U-Boot, das Platz für sechs Passagiere bietet und in Tiefen bis zu etwa dreihundert Meter tauchen kann. Das U-Boot besitzt jeweils drei Sitze an Front und Heck, jeder Sitz kann um 180° gedreht werden.

Welche Sprachen werden an Bord gesprochen?
Die angebotenen Bordsprachen sind je nach Reederei unterschiedlich. Neben den deutschen Reedereien AIDA, TUI Cruises und PHOENIX bieten auch Reedereien wie Costa und MSC deutschsprachige Ansprechpartner und Landausflüge. Die angebotenen Bordsprachen werden in der Regel in der Reiseausschreibung genannt. Außerdem besteht die Möglichkeit, nach einer gewünschten Bordsprache zu filtern.
Reisen Sie alleine? Mit der gesamten Familie? Bevorzugen Sie eher das große Abenteuer in der Natur oder möchten Sie so richtig gut unterhalten werden? Für jeden Topf gibt es den passenden Deckel – und genauso ist das auch mit den Kreuzfahrten: Die verschiedenen Reedereien zeigen neben einem unterschiedlichen Angebot an Routen auch ganz individuelle Ausrichtungen.
 
Sind Sie als Single unterwegs, wird Ihnen eine Einzelkabine wichtig sein. Nur wenige Reedereien bieten reine Einzelkabinen an, meist wird auf die alleine genutzte Doppelkabine ein Einzelkabinenaufschlag berechnet. Fündig werden Sie bei Norwegian Cruse Line, die Reederei bietet extra Singlekabinen an.  Angebote ohne Aufschlag finden Sie eventuell auch bei Hapag Lloyd Kreuzfahrten oder bei Royal Caribbean.
 
Ob Baby, Kleinkind oder Teen – auf einer Reise mit Kindern gelten andere Anforderungen als bei einer Tour alleine oder zu zweit. So möchten die Kleinen beschäftigt werden. Planen Sie einen Familienkreuzfahrt, sollten Sie darauf achten, dass es ein Unterhaltungsangebot für Kinder gibt. Als sehr kinderfreundlich gelten beispielsweise AIDA Cruises oder Costa Kreuzfahrten. Doch auch viele andere Reedereien haben sich ganz auf die kleinsten Gäste spezialisiert, hier lohnt sich eine individuelle Beratung durch kreuzfahrten.de
 
Und was das Unterhaltungsangebot und die Landausflüge betrifft, sind Kreuzfahrten so unterschiedlich, wie eine Reise nur sein kann. Verzichten Sie gerne auf ein 24-stündiges Entertainment, werden Sie sich sicher für ein anderes Schiff entscheiden, als derjenige, der eine Auswahl an großartigen Shows erwartet, möglichst mehrere am Tag. Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach dem passenden Schiff!
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Sepa Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum Visa Master
Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media