Miles & More Logo
HOTLINE: +49 6024 6718 0
MO-SO von 9-20 UHR

Unvergessliche Polarmeer-Kreuzfahrten: Naturwunder, Abenteuer und einzigartige Expeditionen

Mit einer Kreuzfahrt durch das Polarmeer begeben Sie sich in ein Land großartiger Naturphänomene, auf eine einzigartige „Expedition“ durch die Welt der Eisberge, Fjorde, rauschende Wasserfälle und Gletscher. Sie sehen und erleben eine atemberaubende gegensätzliche Natur – eingetaucht in das bunte und leuchtende arktische Licht am „Ende der Welt“. Ob Azamara, Hapag-Lloyd, Ponant, Oceania Cruises oder Silversea Cruises: Die Kreuzfahrtschiffe verschiedenster Reedereien und Anbieter bringen Sie zu den schönsten und einsamsten Inseln dieser Welt. Sie sehen die Wunder der Tundra, die Fjordwelt Norwegens, die Gletscherwelt von Spitzbergen, Urgewalten der Erde auf Island mit seinen Vulkanen und Geysiren und den einzigartigen nördlichsten Wendepunkt Europas, dem Nordkap.

Das Polarmeer grenzt an viele interessante Länder: Russland, Alaska, Kanada, Lappland, an die Insel Grönland, Lappland, Norwegen und Spitzbergen. Mit dem gemütlichen Komfort eines Kreuzfahrtschiffes entdecken Sie die Geheimnisse der Arktis und des Polarmeeres natürlich am besten. Ob es die stille Abgeschiedenheit der Inseln des arktischen Meeres oder die Vulkanwelt der Aleuten sind oder Franz-Josef-Land, mitten in einem Meer aus Eis gelegen, Spitzbergen mit seinen hoch aufragenden Gipfeln oder die beeindruckenden Weißmeermetropole n.

Eine Kreuzfahrt durch das Polarmeer bietet unzählige Höhepunkte. Ab und zu bietet sich sogar die seltene Gelegenheit, mit einem PS-starken Eisbrecher die legendäre Nordostpassage zu durchfahren. Die Nordostpassage ist einer der am schwersten zugänglichen Seewege der Weltmeere und das Befahren dieses Seeweges gehört zu den Reisen, die zu erleben, einzigartig ist. Wer das Besondere liebt, dem bietet sich mit dieser großen Nordlandkreuzfahrt durch das Polarmeer ein einmaliges Erlebnis.


Inhaltsverzeichnis:


Geografischer Exkurs: Wo befindet sich das nördliche Polarmeer?

Das Polarmeer erstreckt sich rund um den geografischen Nordpol. Es ist von den arktischen Küstenländern umgeben, darunter Russland, Alaska (USA), Kanada, Grönland (selbstverwaltetes Gebiet von Dänemark), Norwegen, Schweden und Island. Das Polarmeer ist eine Region, die sich nördlich des Arktischen Ozeans ausdehnt und insbesondere im Winter von viel Eis bedeckt ist. Es ist eine der kältesten und abgelegensten Regionen der Welt und beheimatet eine einzigartige Tierwelt sowie spektakuläre Landschaften, darunter Eisberge, Fjorde und Gletscher. Highlight: Nur wenige Schiffe haben die Gelegenheit, die legendäre Nordostpassage zu durchfahren. Dieser Seeweg führt entlang der sibirischen Küste und ist eine der herausforderndsten und abenteuerlichsten Routen der Welt.

Unvergessliche Reiseerlebnisse sammeln: Was ist das Besondere an einer Kreuzfahrt durch das Polarmeer am Nordpol?

Die Polarmeer-Regionen sind bekannt für ihre Abgeschiedenheit und unberührte Natur. Auf einer Kreuzfahrt können Sie die Stille und Schönheit dieser entlegenen Gebiete erleben und dem Trubel des Alltags entfliehen. Zudem sind die nördlichen Gefilde für ihre beeindruckenden Eisberge und Gletscher bekannt. Auf einer Kreuzfahrt können Sie die gigantischen Eisformationen aus nächster Nähe bewundern und das Knirschen und Knacken des Eisfelds hören. Und auch die Küstenlinien geizt nicht mit ihrer fotowürdigen-Optik: Sie ist von tiefen Fjorden und Inseln geprägt, die oft unberührt und wild sind. Einmalige Oh-Momente: Nordlichter einmal selbst erblicken, steht wohl so ziemlich bei jedem auf der persönlichen Things-to-do-Before-you-die-Liste. Das Polarmeer ist berühmt für seine atemberaubenden Naturphänomene, darunter die bunten Farben der Aurora Borealis, die in den klaren arktischen Nächten häufig zu sehen ist. Die Landausflüge sind Garanten für erinnerungswürdige Momente. Ob Zodiac-Ausflüge, Kajakfahren, Wandern auf Gletschern oder das Baden in heißen Quellen: Die Expeditionskreuzfahrten sind geprägt von Aktivitäten mit Abenteuercharakter.

Ob vom Balkon der Kabine, vom Aussichtsdeck oder beim Landgang: Tierbeobachtungen sind das absolute Highlight während der Polarmeer-Expeditionen

Das Polarmeer ist Heimat einer reichen Tierwelt, darunter Eisbären, Walrosse, Robben, Wale und zahlreiche Vogelarten. Auf einer Kreuzfahrt haben Reisende die einzigartige Möglichkeit, diese Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Sehr beliebt sind die Ausflüge, auf denen Sie auf den Spuren der Eisbären wandern.


Arktis & Nördliches Polarmeer erleben: Welche Reedereien nehmen Sie mit auf eine Expeditionskreuzfahrt in den hohen Norden?

Sie haben die Qual der Wahl. Unter anderem unternehmen die nachfolgenden Anbieter Expeditionskreuzfahrten ins Nördliche Polarmeer/ in die Arktis: Hapag-Lloyd Cruises, Ponant, Scenic Luxury Cruises und Silversea Cruises. Sie alle haben hohe technische Standards, modernste Ausstattung mit Luxuscharakter, beste Gastronomie, komfortable Kabinen sowie Suiten und ein herausstechendes Ausflugsprogramm gemeinsam. Sie können sich nicht entscheiden, welche Reederei eher zu Ihnen und Ihren Reisewünschen passt? Gerne beraten Sie unsere Experten von kreuzfahrten.de über passende Polarmeer-Hochseefahrten.

Abfahrten in die Arktis ab Hamburg: Welche Kreuzfahrtschiffe fahren 2024 und 2025 ins Nördliche Polarmeer ab Hamburg ab?

In der aktuellen Saison gibt’s leider keine Anbieter, die ihre Kreuzfahrtschiffe ab Hamburg in Richtung Nordpol losschicken. Die Expeditionsfahrten starten je nach Reederei beispielsweise ab Kangerlussuaq in Grönland, Longyearbyen auf Spitzbergen, Nome in Alaska, Oslo und Tromsø in Norwegen oder Seattle an der Nordwestküste der USA.
aktuell haben wir 1839 Routen im Angebot.
Alexandraland, Alger-Insel, Franz-Joseph-Land, Anadyr, Sibirien, Anchorage, Appolonov-Insel, Franz-Joseph-Land, Arakamchechen, Russland, Archangelsk, Ayon, Sibirien, Bell Insel, Franz-Joseph-Land, Belyi-Insel, Bennett-Insel, Neusibirische Inseln, Big Diomede Island, Bogoslav Island, Kamtschatka, Champ-Insel, Franz-Joseph-Land, Chankliut Island, Chapoma, Crocker Bay, Nunavut, Einsamkeit Insel, Fort Conger, Ellesmere Island, Franz-Joseph-Land, Girdwood, (Anchorage), Groswater Bay, Labrador, Hall-Insel, Franz-Joseph-Land, Helsinki, Herald Island, Hooker-Insel, Franz-Joseph-Land, Inchoun, Sibirien, Isachenko, Kirov-Inseln, Izvestiy-Insel, Jackson-Insel, Franz-Joseph-Land, Janrakynnot, Sibirien, Kamtschatka Halbinsel, Kap Deschnjow, Sibirien, Kap Dezhnev, Sibirien, Kap Dschnjow, Sibirien, Kap Flora, Northbrook-Insel; Franz-Joseph-Land, Kap Heller; Wilczek-Land, Franz-Joseph-Land, Kap Kekurny, Kap Tegetthoff, Hall-Insel; Franz-Joseph-Land, Kap Tscheljuskin, Sibirien, Kap Vankarem, Koljutschino, Sibirien, Kolyuchin-Insel, Sibirien, Kolyuchinskaya-Bucht, Labrador, Lavrentiya, Sibirien, Ljachow-Inseln, Sibirien, Lorino, Sibirien, Medweschji-Inseln, Meynypilgyno, Morzhovets Island, Morzovaya Bucht, Kamtschatka, Moskau, Murmansk, Nagurskoye, Franz Josef Land, Naukan, Sibirien, Neusibirische Inseln, Neusibirischen Inseln, Nokolsoye, Nome, Nordpol, Northbrook-Insel, Franz-Joseph-Land, Nowaja Semlja, Orange Islands, Oslo, Paris, Pevek, Port Clarence, Prowidenija, Sibirien, Pyalitsa, Sewernaja Semlja, Shoyna, Solovetsky Insel, Stolbovoy Island, Stolichky-Insel, Franz-Joseph-Land, Tiksi, Tokio, Tschuktschen-Halbinsel, Uelen, Sibirien, Ushakova Cape, Wrangelinsel, Sibirien, Ushki, Vankarem, Sibirien, Victoria Island, Vise-Insel, Waigatsch-Insel, Whale Bone Alley, Yttygran, Wiese-Insel, Wilczek-Land, Franz-Joseph-Land, Wilkizki-Insel, Wrangelinsel, Sibirien, Yanrakynnot, Yittigran, Sibirien, Zarubino, Zarya Halbinsel, Zayatskiye Island
Verbände
BestReisen LogoDRV IATA
Bezahlmethoden
Sepa Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum Visa Master
Amex Dinersclub Vpay Maestro Discover
kreuzfahrten.de APP
Apple Android
Social Media