MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-18 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0

Disney Cruise Line fährt wieder in die Karibik und nach Mexiko

25. October 2021  Wolfgang Fäth 
43-3005-20211023.JPG
Die Disney Wish, Disney Fantasy und Disney Dream werden im Frühjahr 2023 ab ihren Heimathäfen in Florida zu tropischen Zielen in der Karibik und nach Mexiko aufbrechen! Disney Magic startet ab dem texanischen Hafen Galveston, oder ab New Orleans, ebenfalls in die Karibik und die Disney Wonder fährt ab San Diego in Kalifornien zur Mexikanischen Riviera.

Für die Disney Wish geht es ab Port Canaveral auf drei- bzw. vier-Nächte-Kreuzfahrten zu den Bahamas, nach Nassau und der Privatinsel von Disney Cruise Line, Castaway Cay. Die Disney Wish wird erst 2022 in Dienst gestellt und ist damit das neueste Schiff der Disney-Flotte.

Die Disney Fantasy wird ebenfalls ab Port Canaveral zu einwöchigen Reisen in die östliche und westliche Karibik starten. Die Privatinsel Castaway Cay ist ein Ziel auf allen der Reisen. Eine weitere acht-Nächte-Kreuzfahrt beinhaltet zwei Tage auf den Bahamas, einem perfekten Ziel zum Sonnenbaden, für Wassersport und zum Erkunden.

Der Hafen Port Canaveral bietet sich an zu einem Voraufenthalt oder Nachaufenthalt in Orlando, dem Hotspot der Themenparks in Florida. Orlando ist nur etwa eine Stunde vom Hafen in Port Canaveral entfernt.

Das dritte Schiff ab Florida, die Disney Dream startet von der Metropole Miami aus auf vier- und fünf-Nächte-Kreuzfahrten, die unter anderem nach Grand Cayman, Cozumel in Mexiko und zu zwei Stopps auf den Bahamas, nach Nassau und Castaway Cay, führen. Eine besondere fünf-Nächte-Kreuzfahrt beinhaltet zwei volle Tage Spaß auf der Privatinsel Castaway Cay.

Die Disney Magic wird im Golf von Mexiko unterwegs sein. In den ersten beiden Monaten, Januar und Februar 2023, wird sie von Galveston in Texas zu vier- bis sieben-Nächte-Kreuzfahrten in die westliche Karibik aufbrechen. Dazu gehören Häfen wie Grand Cayman mit dem Seven-Miles-Beach, Cozumel mit einem Ausflug nach Tulum oder Progreso in Mexiko.

Ein Highlight für die Disney Magic werden die Abfahrten im Februar und März 2023 ab New Orleans in Louisiana. Von New Orleans aus wird das Schiff entlang des Mississippi zu vier- bis sechs-Nächte-Kreuzfahrten aufbrechen. Davor oder danach haben Gäste die Möglichkeit New Orleans ausgiebig zu genießen und zu erkunden.

Von der Westküste der USA aus startet die Disney Wonder. Ab/bis San Diego in Kalifornien werden im April und Mai 2023 Reisen zwischen drei- und sieben Nächten an die Mexikanische Riviera angeboten. Angelaufene Häfen sind zum Beispiel Ensenada, Cabo San Lucas, Mazatlan oder Puerto Vallarta.
Quelle: Disney Cruise Line

Einen Kommentar hinzufügen

Weitere News