MilesAndMore
HOTLINE: 06024 / 6718 0 (MO-SO 9-20 UHR)
Ausland: +49 6024 6718 0
Reisen mit der Rigoletto

1AVista Reisen: MS Rigoletto

 

2023: Flusskreuzfahrten mit dem besten Freund des Menschen auf Rhein, Mosel und Wesel


Auf der MS Rigoletto sind Gäste samt ihrem vierbeinigen Fellbegleiter herzlich willkommen! Machen Sie es sich während Ihrer Flusskreuzfahrt in einer Außenkabine mit rund 13 Quadratmetern oder einer Junior Suite mit 19 Quadratmetern Wohnfläche bequem. Welche Verpflegung erwartet Sie auf der MS Rigoletto? Die Gäste dürfen sich auf eine umfassende Vollpension bestehend aus einem üppigen Frühstücksbuffet sowie einem mehrgängigen Mittag- und Abendessen freuen. Tee, Kaffee samt Gebäck und Kuchen am Nachmittag sowie verschiedene Late-Night-Imbisse runden das vielfältige gastronomische Angebot ab. Ebenfalls sind manche offene Getränke wie Weine, Fassbiere, Softdrink, Wasser, Kaffee und Tee zu bestimmten Uhrzeiten im Reisepreis inkludiert.
Für Erkunden und Ausflüge an Land hilft die Reiseleitung an Bord gerne mit Tipps weiter. Während der Kreuzfahrt auf der MS Rigoletto stehen beispielsweise Quizrunden, Tanzabende mit Livemusik und verschiedene Vorträge auf dem Programm. Auf dem Sonnendeck können Frauchen und Herrchen gemeinsam mit ihrem Vierbeiner die Hundewiese besuchen. Erfahrene Hundetrainer sind während der Flusskreuzfahrt ebenfalls mit von der Partie und helfen bei verschiedenen Themen rund um die geliebten Fellnasen gerne weiter.  

 

Alle Termine der 1AVista Reisen: MS Rigoletto

4 Routen:
MS Rigoletto1AVista Reisen
Filtern
  • Anzahl Nächte


  • Zielgebiete
  • Reiseland
  • Abfahrtshafen
  • Zielhafen
  • Anfahrtshafen


  • Themen
  • Schiffsart
* Die Ermäßigung bezieht sich auf den (ehemaligen) Katalogpreis des Veranstalters.


Wichtige Informationen rund um das Befördern und Mitnehmen des Hundes während einer Kreuzfahrt mit der MS Rigoletto

Wichtiger Hinweis: Pro gebuchter Kabine ist nur ein Hund zugelassen. Es werden zudem nur Hunde befördert, die eine Schulterhöhe von mehr als 50 Zentimetern nicht überschreiten. Auch erlaubt sich die Reederei "Gefährliche Hunde im Sinne des LHundG NRW (§ 3 Hunde, § 10 Hunde)" nicht an der Kreuzfahrt teilnehmen zu lassen. Dazu zählen unter anderem Pitbull Terrier, American Staffordshire Terrier, Rottweiler, Alano, Bullmastiff, Mastiff und Kreuzungen dieser Art.

  • JetFleet